marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

46.000 Besucher auf Marathonmall

31.10.10
Quelle: Pressemitteilung

Marathonmall 2010 verzeichnet Besucherplus und bestätigt kontinuierlichen Erfolgskurs

Am Sonntag, 31. Oktober 2010, endete auf dem Frankfurter Messegelände die Sportartikelmesse Marathonmall, die traditionell den Commerzbank Frankfurt Marathon begleitet. Die Einkaufsmeile für Hobby- und Profi-Läufer sowie fitness- und sportbegeisterte Familien zog in diesem Jahr rund 46.000 Besucher an (2009: ca.45.000). Mit diesem Ergebnis wurde erneut ein Plus verzeichnet sowie der Veranstaltungserfolg in den letzten Jahren unterstrichen.Unter dem Motto „Einkaufen, Sport, Beratung und Spiel“ waren in diesem Jahr 112 Aussteller, darunter die Marktführer der Sport- Branche, vertreten. Ein kurzweiliges Rahmenprogramm mit einer Kombination aus sportlichen Höhepunkten und Informationen rundete die Marathonmall ab.

Zum Veranstaltungsschluss zog die Mehrheit der Anbieter eine positive Bilanz. Sie lobten insbesondere die angenehme Veranstaltungs-Atmosphäre sowie das gezielte Besucherinteresse. „Die Marathonmall hat gezeigt, dass Marathonmessen sich auch lohnen. Runners Point hat die Umsatzzahlen 2009 geschlagen“, sagt Bernd Gröne, Eventmanager bei Runners Point, Recklinghausen.

 
© marathon4you.de 28 Bilder

Auch Bernhard Ehrl, Inhaber Orthopädie-Schuhtechnik, Bad Soden, bestätigt die gute Stimmung auf der Marathonmall 2010: „Wir sind
mit dem Veranstaltungsverlauf zufrieden und konnten an das gute Ergebnis von 2009 anschließen. Der Beratungs- und Informationsbedarf ist allgemein gestiegen, aber auch das Portemonnaie wird wieder geöffnet.“ Vor allem, so Ehrl weiter, seien die Besucher an Neuheiten wie beispielsweise Kompressionsmaterialien für Sportbekleidung interessiert.

„Wir freuen uns sehr, dass Aussteller- und Besucherzahlen an das hohe Niveau der Vorjahre anknüpfen. Außerdem konnten wir erneut mit einem attraktiven Begleitprogramm sportliche Anreize, Mitmach-Aktionen und Eventatmosphäre für die ganze Familie bieten“, ergänzt Georg-Günther Kruse, Bereichsleiter Guest Events derMesse Frankfurt.

So zeigten beispielsweise Frankfurter Vereine, Tanzgruppen und Institutionen ihr Können und weckten Interesse für unterschiedliche Sportarten. Das Spektrum reichte vom Football-Showtraining über Kampfsport und Modern-Dance bis zu Akrobatik und einer BMXFlatland-Show. Aber auch Sportprominenz wie Olympiasieger Jan Frodeno oder Spitzenläufer Falk Cierpinksi waren als Interviewpartner auf der Marathonmall zu Gast. Das Thema Frauen-Fußballstand beim Sportamt Frankfurt im Fokus, das über die FIFA Frauen-Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland informierte und viel Interesse verbuchte.

Hoch her ging es in der Hüpfburg, beim Bungeetrampolin und beim VGF „Girls Wanted“ Marathon Cup. Angefeuert von Eltern und Fans kämpften beim Mädchen-Fußballturnier insgesamt 139 Spielerinnen zwischen acht und sechzehn Jahren um den Sieg in ihrer Altersklasse. Den meisten Applaus ernteten jedoch die jüngsten Sportler und Sportlerinnen bei der Urkundenvergabe des Struwwelpeter-Laufs und des Mini-Marathons.

Die nächste Marathonmall findet vom 23. bis 25. Oktober 2011 in der Halle 1, Ebene 2, auf dem Frankfurter Messegelände statt. Weitere Informationen unter www.marathonmall.de

 

Informationen: Mainova Frankfurt Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin