marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Michael Kaiser und Maria Hendricks ganz vorne

04.01.09
Quelle: Pressemitteilung

Wieder einmal hatte es der Wettergott nicht allzu schlecht mit den Veranstaltern des Kevelaer-Marathons gemeint: dichte Bewölkung bei Temperaturen knapp über Null bedeuteten zwar nicht ganz so tolle Bedingungen wie im Vorjahr, zumal in diesem Jahr auch ein teilweise unangenehmer Wind dazukam. Aber für Anfang Januar kann man sich auch Schlimmeres vorstellen. 

 
Siegerehrung Männer
© Thomas Rauers/LLG Kevelaer

Der Streckenrekord war - auch aufgrund der äußeren Bedingungen - in diesem Jahr nicht in Gefahr. Michael Kaiser (Team Belalasola) überquerte die Ziellinie als erster nach 2:51:01, nicht allzuweit vor Roland Riedel (Adler Langlauf Bottrop) mit 2:52:49, der ein sehr gleichmäßiges Rennen lieferte. Andreas Schmeinck (ohne Verein) hatte lange zusammen mit Michael Kaiser das Feld angeführt, konnte aber ab der fünften Runde nicht mehr mithalten und wurde schließlich mit 2:59:01 Dritter.

 
Siegerehrung Frauen
© Thomas Rauers/LLG Kevelaer

Der Sieg in der Damenkonkurrenz blieb nicht nur (wie üblich) im Kreis, sondern sogar in den Händen der Vorjahressiegerin: Maria Hendricks (SV Viktoria Winnekendonk) konnte mit 3:19:35 ihren Erfolg von 2008 wiederholen. Zwischenzeitlich sehr knapp auf den Fersen war ihr Ute Claus (LT Turboschnecken Issum) gewesen, mit 3:25:27 reichte es dann letztlich aber doch "nur" für Platz zwei. Platz drei ging an Sybille Möllensiep (SuS Schalke 96) - mit 3:26:03 nur wenige Sekunden hinter Ute Claus. Damit stand das gleiche Damentrio auf dem Treppchen wie im Vorjahr - nur Möllensiep und Claus hatten die Plätze getauscht.

Die Mannschaftswertung ging in diesem Jahr mit 9:34:01 an den TSV Weeze (Werner van Dongen, Karl-Heinz Weyenberg, Stefan Foreman), gefolgt vom Vorjahressieger SV Viktoria Winnekendonk (Klaus Düngelhoef, Ralph Sax, Manfred Schax) mit 9:46:12 und SuS Schalke 96 (Klaus Jacob, Sybille Möllensiep, Tanja Janßen) mit 10:24:36.

Wie üblich wurde die Veranstaltung auch in diesem Jahr vom KSV LWT Kevelaer und von SV Viktoria Winnekendonk mit ihren Verpflegungs- und Unterhaltungsständen tatkräftig unterstützt.  

 

Informationen: LLG Kevelaer-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin