marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Kevelaer-Marathon auf neuer Strecke

29.05.12
Quelle: Pressemitteilung

Startschuß fällt am Sonntag, 6. Januar 2013 um 10:00

Zehn Jahre fand der LLG Kevelaer-Marathon – vormals auch als Honigkuchenmann-Marathon bekannt – in der Schravelener Heide rund um die Jugendherberge statt. Waren es im Jahre 2003 noch knapp zweihundert Wagemutige, die sich an einen Wintermarathon herantrauten, so stieg die Teilnehmerzahl im Laufe der Jahre von 333 auf zuletzt 400, wobei die Teilnehmerzahl immer limitiert war: die Infrastruktur ließ einfach nicht mehr zu, die Anzahl der Parkplätze war beschränkt, die Umkleide- und Duschgelegenheiten recht beengt. Trotz all dieser Einschränkungen war der Run auf den Lauf aber immer ungebrochen, wie auch die Tauschbörse belegte: auch nach Erreichen des Teilnehmerlimits erreichten den Verein noch viele Anfragen nach zusätzlichen Startplätzen, die aber nur nach Absage von bereits fest gebuchten Personen vergeben werden konnten.

 
© marathon4you.de

Nicht zuletzt wegen des Teilnehmerlimits und der sehr arbeitsintensiven Tauschbörse hat sich die LLG nun entschlossen, dem Kevelaer-Marathon ein neues Gesicht zu geben. Auch wenn der Abschied von der Jugendherberge nicht leicht fällt, so heißt es nun: auf ein Neues am 6. Januar 2013 in Kevelaer-Twisteden, rund um die Sportstätten des hiesigen Vereins DJK Twisteden. Dessen Vereinsheim wird der Mittelpunkt der kommenden Marathonveranstaltung sein: Start und Ziel, Startnummernausgabe, Cafeteria und Siegerehrung liegen genau so zentral beisammen wie in der Jugendherberge, und auch die etwa 2000 Parkplätze des Freizeitparks „Irrland“ sind nur wenige Fußminuten entfernt.

„Das Bewährte beibehalten“ - unter diesem Motto soll der Wechsel stattfinden. Daher wird die Streckenführung vom Prinzip her unverändert bleiben; auch in Zukunft werden sieben Runden zu je sechs Kilometern gelaufen, anschließend der Zieleinlauf von 195 Metern, und die neue Runde wird ebenfalls ein gegenläufiges Element enthalten, auf dem sich die Läuferinnen und Läufer begegnen werden. Die Strecke ist durchgehend asphaltiert, was gerade bei winterlichen Straßenverhältnissen eine einfachere Präparierung zuläßt. Und natürlich wird auch weiterhin jeder Finisher anstatt einer Medaille einen original Kevelaerer Honigkuchen erhalten!

Auch das Leitmotiv „Von Läufern für Läufer“ wird unverändert weiterverfolgt, die vielgelobte familiäre Atmosphäre werden die Besucher und Sportler auch in Zukunft genießen können. Das wichtigste aber: das Teilnehmerlimit wird aufgehoben, so daß keine Läuferin und kein Läufer mehr auf das Pech eines anderen hoffen muß, um mit dabei zu sein.

Die Vorbereitungen laufen bereits jetzt auf vollen Touren; die Hauptsponsoren Erdinger Alkoholfrei und die Volksbank an der Niers haben genauso wie viele lokale Unternehmen ebenfalls wieder ihre Unterstützung zugesagt. Die Online-Anmeldung zum 11. LLG Kevelaer-Marathon wird voraussichtlich ab Ende Juni auf der Veranstaltungsseite http://www.kevelaer-marathon.de/ möglich sein.

 

Informationen: LLG Kevelaer-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin