marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Lücke geschlossen

14.02.07
Quelle: Red. m4y

Erstmals Halbmarathon PLUS im Programm

 

Dieses Jahr wird es in Liechtenstein erstmals den LGT Halbmarathon PLUS geben. Ein Versuch, um den Wünschen vieler Läuferinnen und Läufer zu entsprechen, die zwar die Marathon-Atmosphäre und die prächtige Landschaft genießen wollen, sich aber (noch) nicht an einen Marathon mit 1800 Höhenmetern heranwagen, so die Organisatoren.

 

 
Blick auf Steg, dem Ziel beim neuen Wettbewerb "Halbmarathon PLUS"
© marathon4you.de

Einen Halbmarathon mit 21,1 km konnte man aus logistischen Gründen nicht umsetzen, da diese Distanz, vom Startplatz in Bendern aus gerechnet, mitten im Gelände liegt. Als ideales Zielgelände für einen Halbmarathon PLUS hat man dann Steg bei km 25,4 ausgemacht, wo für die Marathonis ohnehin die Zwischenzeit genommen wird und man auch sonst über die erforderliche Infrastruktur verfügt. Das hat nun auch den Nebeneffekt, dass Marathonläuferinnen und –läufer dort aussteigen können und dann in der kürzeren Distanz gewertet werden. Der Rücktransport erfolgt per Pendelbus nach Malbun.


Drei Bergmarathons – eine Wertung

 

Wie schon berichtet, haben der LGT Alpin Marathon (16. Juni), der Zermatt-Marathon (7. Juli) und der Jungfrau-Marathon (8. September)  eine gemeinsame Cup-Wertung ins Leben gerufen. Teilnahmeberechtigt ist, wer in diesem Jahr in allen drei offiziellen Ranglisten als Finisher geführt ist.

 

 
16. Juni: LGT Alpin Marathon Liechtenstein
© marathon4you.de 3 Bilder

Die Cup-Rangliste wird durch Addition der offiziellen Laufzeiten erstellt, bei gleicher Gesamtzeit entscheidet die bessere Platzierung im letzten Bewerb, dem Jungfrau-Marathon. Dort werden am 8. September auch im Rahmen der Siegerehrung der Langdistanz-Berglauf-WM die ersten Cup-Gewinner geehrt.

 

Wer beim Mountain-Marathon-Cup mitmachen will, muss sich bis spätestens 31. Juli auf der Website www.mountain-marathon-cup.com oder mit dem Anmeldeformular anmelden und den Organisationsbeitrag von 40 Franken bzw. 25 Euro bezahlen. Die Anmeldung für die einzelnen drei Wertungsläufe muss jeder gesondert bei dem jeweiligen Veranstalter vornehmen.

 

Teilnehmer des MMC haben beim LGT Alpin Marathon, dem Zermatt-Marathon und dem Jungfrau- Marathon einen garantierten Startplatz.

 

Jeder Finisher des MMC erhält einen Erinnerungspreis, die fünf besten Frauen und Männer bekommen außerdem Geldpreise zwischen 1500 und 250 Franken.

 

Informationen: LGT Alpin Marathon Liechtenstein
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin