marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Hochkarätiges Teilnehmerfeld

05.06.17
Quelle: Pressemitteilung

Nur noch wenige Tage bis zum traditionellen LGT Alpin Marathon mit vielen bekannten und internationalen Athleten.

Am kommenden Samstag, 10. Juni 2017, starten hunderte Laufbegeisterte beim 18. LGT Alpin Marathon. Auf der Strecke von Bendern bis nach Malbun gibt es für alle eine Möglichkeit mit dabei zu sein. Ob man als Topathlet den ganzen Marathon absolviert, den Halbmarathon PLUS mit 25 km bis in den Steg zurücklegt, an der Staffel startet oder beim Pink Ribbon Charity Lauf mit dabei ist – jeder kann sich beteiligen und Teil des schönen Laufes sein. Selbstverständlich sind auch Zuschauer und motivierte Fans auf der ganzen Strecke herzlich willkommen.
Knapp 600 Läufer am Start

Derzeit sind knapp 600 Läuferinnen und Läufer beim Lauf angemeldet. Fast die Hälfte der Athleten sind Männer und versuchen sich an der Marathondistanz. Auch über 35 Staffeln sind am Start und teilen sich die Strecke auf zwei Sportler auf. Die Laufbegeisterten kommen aus den unterschiedlichsten Ländern, sind doch Läufer von über 20 Nationen gemeldet.

 

 
© Veranstalter

 

Bekannte Namen sind auch in diesem Jahr auf der Startliste zu finden. Bei den Männern laufen die beiden Schweizer Favoriten Patrick Wieser, welcher den Lauf seit 2010 bereits fünfmal gewinnen konnte, sowie Ralf Birchmeier, welcher bereits dreimal Zweiter wurde. Aber auch aus Italien stehen mit dem Zweit- sowie Drittplatzierten vom vergangenen Jahr, Hannes Rungger und Gerd Frick, zwei Topläufer am Start. Bei den Frauen ist die Ungarin Simona Staicu eine der Favoritinnen, sie stand seit 2010 bereits fünfmal auf dem Podest des Marathons. Auch die letztjährige Dritte, Claire Gordon aus Grossbritannien steht auf der Startliste und wird um die Podestplätze mitlaufen.


Nachmeldungen und Informationen


Die Anmeldefrist zum Lauf ist zwar vergangenen Freitag abgelaufen, jedoch können Nachmeldungen an der Startnummernausgabe am Freitag sowie am Renntag bis 30 Minuten vor dem Start getätigt werden. Weitere Informationen zum 18. LGT Alpin Marathon gibt es auf der Webseite www.lgt-alpin-marathon.li.

 

Informationen: LGT Alpin Marathon Liechtenstein
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Rahmenprogramm – was ist interessant und was nicht?

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin