marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Zufriedene Teilnehmer und Veranstalter in Leipzig

19.04.11
Quelle: Pressemitteilung

„War große Klasse. Tolle Läufer, super Stimmung“, „War super organisiert“, „Hat tierisch Spaß gemacht, danke!“, „Nächstes Jahr auf jeden Fall wieder“. Kommentare wie diese von Teilnehmern des 35. Leipzig Marathons finden sich auf der Facebook-Seite der Veranstaltung. Andere schwärmten im Gespräch mit Journalisten, wie ein bayerischer Läufer am Radiomikrofon: „Die sind alle total nett, die Leipziger. Das ist ein Traum hier – danke Leipzig!“

Für den Stadtsportbund Leipzig als Veranstalter und die organisierende Agentur EmiR Entertainment sind solche Lobeshymnen einerseits Bestätigung für eine gute Vorbereitung und Durchführung und andererseits Ansporn, den traditionsreichen Lauf behutsam aber stetig weiter zu entwickeln.

Michael Mamzed, Geschäftsführer des Stadtsportbundes Leipzig: „Aus sportlicher Sicht hatte der Lauf eine gute Qualität. Unser Männersieger im Marathon, Jakob Stiller, lief eine neue deutsche Jahresbestleistung und wir hatten im Vergleich zum Vorjahr mehr als doppelt so viele Finisher, die unter drei Stunden geblieben sind. Und dass wir auf der Frauenstrecke mit Frida Södermark eine Siegerin aus dem Ausland hatten, zeigt, dass man auch gutklassige Ergebnisse vorweisen kann, ohne wie anderswo Startgelder zu bezahlen.“ Anmeldung, Streckenversorgung und Nachverpflegung seien reibungslos verlaufen und auch der Zustand der Strecke wurde einhellig gelobt, so der Veranstaltungsleiter: „Die vorgenommene Streckenänderung im südlichen Abschnitt hat sich als gute Entscheidung erwiesen. Vor allem für die Skater, aber auch für die Läufer wurde die Strecke dadurch noch sicherer und schneller. Dadurch gab es auch weniger Behinderungen für den Straßenverkehr.“

Produktionsleiter Henning Hartung (EmiR Entertainment): „Wir kommen unserem Ziel, den Marathon zu einem Fest für die ganze Stadt zu machen, immer näher. Vor allem im Start-Ziel-Bereich war richtige Volksfeststimmung. Auch entlang der Strecke war eine große Begeisterung zu spüren. Die Sponsoren, allen voran die Stadtwerke Leipzig als Titelsponsor, haben sich auf vielfältige Weise engagiert eingebracht, so dass wir das Rahmenprogramm und die Aktionen rund um das eigentliche Sportereignis deutlich ausbauen konnten.“

Auch für die Stadtwerke Leipzig war der Marathon ein voller Erfolg. „Wir haben am Sonntag erlebt, dass es der richtige Schritt war, wieder das Titelsponsoring zu übernehmen. Die Begeisterung von Sportlern und Besuchern ist für uns ein großer Ansporn! Bestimmt wird der Promilauf Tradition – aber auch sonst werden wir uns für das Rahmenprogramm im nächsten Jahr einiges einfallen lassen“, betont Thomas Prauße, Vorsitzender der Geschäftsführung der Stadtwerke Leipzig.

Große Freude herrschte beim Myelin-Projekt, dem Charitypartner des diesjährigen Leipzig Marathons. Der Prominentenlauf, den die Stadtwerke Leipzig initiiert hatten und für jeden startenden Prominenten 50,- Euro spendeten, brachte 4.900 Euro ein. MTV-Moderator „Joko“ Winterscheidt, der zum Promilauf den Startschuss gegeben hatte, stockte diesen Betrag spontan auf 5.500 Euro auf. Weitere 500,- Euro kamen durch den Enni-Lauf zusammen, so dass insgesamt 6.000 Euro für das Myelin-Projekt gespendet werden.

Aus dem von den Stadtwerken Leipzig veranstalteten Minimarathon gingen die Grundschule Markkleeberg-West (Klassenstufen 1 und 3), die Grundschule Wiederitzsch (Klassenstufe 2) und die Édouard-Manet-Grundschule (Klassenstufe 4) als Sieger hervor und bei den Schüler-Marathonstaffeln waren die Sportmittelschule Leipzig und das Sportgymnasium Leipzig nicht zu schlagen.

„Keine besonderen Vorkommnisse“ hieß es bei Polizei, Ordnungsamt und Sanitätern. Fast alle Autofahrer reagierten mit Verständnis auf die Straßensperrungen und Umleitungen und hatten sich mit ihren persönlichen Planungen auf den Marathon-Sonntag entsprechend eingestellt.

Der 36. Leipzig Marathon findet am 22. April 2012 statt.
 

 

Informationen: Leipzig Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin