marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Neue Marathonstrecke zum Jubiläum

16.12.05
Quelle: Pressemitteilung

Marathonstrecke nimmt Formen an

 

Die Organisatoren des 30. Leipzig Marathons sind sich mit der Stadt über die Streckenführung weitgehend einig. Trotz der schwierigen Baustellensituation in Leipzig ist der Jubiläumsmarathon am 23.April 2006 nicht gefährdet. „Für 2006 eine ordentliche Strecke zu finden, war wieder mal nicht einfach“, so Organisator Heinrich Hagenloch, der seit drei Jahrzehnten die Geschicke der Traditionsveranstaltung lenkt. „Aufgrund der vielen mit der Fußball-WM verbundenen Baustellen können wir unsere Wunschstrecke, die wir schon lange in der Schublade haben, noch nicht laufen. Dennoch haben wir eine mehr als akzeptable Streckenführung gefunden und feilen lediglich noch kleinen Details.“

 

 
Leipzig rechnet zum Jubiläum mit einem großen Läuferfeld.
© Veranstalter

Start und Ziel werden wieder auf oder nahe dem Gelände der Alten Messe Leipzig sein. Unklar ist noch, ob wie im Vorjahr die Messehalle 7 als logistisches Zentrum für die Laufmesse, Nudelparty, Anmeldung usw. aufgrund des neuen Betreibers genutzt werden kann. Hier ist als Ausweichvariante der angrenzende „Kohlrabizirkus“ im Gespräch, der bei einer Besichtigung als absolut marathontauglich eingeschätzt wurde.

 

Wie im vergangenen Jahr werden die „Marathonis“ zwei Doppelrunden in Angriff nehmen. Wichtigste Änderung im Vergleich zu 2005: Die von vielen Teilnehmern kritisierte Passage über die Bundesstraße 2 und der windanfällige Abschnitt durch das Gewerbegebiet Wachau und über die Leinestraße entfallen. Die 2006er Strecke führt  vorwiegend durch Leipzigs südliche Stadtteile (Zentrum Süd, Lößnig, Probstheida) und den Osten der Stadt (Reudnitz, Mölkau, Holzhausen).

 

Damit Marathon- und Halbmarathonläufer sich nicht gegenseitig behindern, wurde die Startzeit für den Halbmarathon nach hinten verschoben. Für die 5- und 10 km-Läufer ist ein Rundkurs vom Alten Messegelände über die Semmelweißstraße, Prager Straße, Johannisallee, Straße des 18. Oktober und den Deutschen Platz vorgesehen. Diese Schleife ist auch Bestandteil der Marathon- bzw.Halbmarathonrunde.

 

Der detaillierte Streckenverlauf wird auf einer Pressekonferenz im Januar 2006 bekannt gegeben.

 

Informationen: Leipzig Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin