marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Erstmals sportwissenschaftliches Symposium

28.02.12
Quelle: Pressemitteilung

Im Rahmen des 36. Stadtwerke Leipzig Marathons findet dieses Jahr das 1. Leipziger Symposium für Ausdauersportler statt, das relevante Themen rund um den Ausdauersport behandelt. Am 21. April, dem Vortag des Marathons, werden sportmedizinische, sportartspezifische sowie ernährungswissenschaftliche Themen und Tipps im Fokus stehen.

Namhafte Referenten sind bei dieser Premiere dabei: Neben dem besten deutschen Marathonläufer der letzten 20 Jahre, dem gebürtigen Leipziger Carsten Eich, konnte auch der renommierte Ernährungsexperte Dr. Wolfgang Feil für diese Erstveranstaltung gewonnen werden. Darüber hinaus werden die Experten der MEDICA-Klinik und der MeAm-AktiVital über aktuelle sportmedizinische Erkenntnisse berichten und den Zuhörern wertvolle Tipps zur Prävention geben.
Symposiumsinitiator Ronny Winkler erwartet eine rege Nachfrage nach Teilnehmerplätzen für die Veranstaltung: „Der bundesweite und internationale Trend geht dahin, dass Ausdauersportler jeden sportliches Niveaus viel bewusster und gezielter trainieren. Läufer investieren heutzutage nicht nur mehr in das richtige Equipment, sondern auch in das Know-how. Mit den angebotenen Themen unseres Symposiums wollen wir den Teilnehmern das nötige Rüstzeug mit auf den Weg geben, damit sie noch besser ihren Sport bzw. ihr Hobby betreiben können.“

Michael Mamzed, Geschäftsführer des Marathonveranstalters Stadtsportbund Leipzig sieht in dem neuen Angebot einen weiteren Qualitätszuwachs für die gesamte Veranstaltung: „Das Symposium passt perfekt in unsere Philosophie, die wir mit dem Stadtwerke Leipzig Marathon verfolgen. Wir wollen nachhaltige Effekte erzielen und den Breitensportlern nicht nur eine Laufveranstaltung, sondern auch einen echten Mehrwert bieten. Neben unserem Laufseminar, das sich seit Jahren einer hohen Nachfrage erfreut, haben wir nun mit diesem Symposium eine weitere interessante Komponente dazu gewonnen.“

Für alle angemeldeten Teilnehmer des 36. Stadtwerke Leipzig Marathons ist die Teilnahme am Symposium kostenlos, Nichtteilnehmer zahlen einen Unkostenbeitrag von 15,00 €. Aus organisatorischen Gründen und aufgrund der begrenzten Kapazität ist eine Anmeldung für das Symposium über die Veranstaltungswebsite www.leipzigmarathon.de in jedem Fall erforderlich. Auf dieser Website können sich Interessierte auch über die Programminhalte des Symposiums informieren.

 

Informationen: Leipzig Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin