marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Vorbereitung läuft auf Hochtouren

10.03.05
Quelle: Pressemitteilung

 
Hera Lind mit Frank Busemann und Stéphane Franke
© Veranstalter 2 Bilder

Noch 37 Tage bis zum 3. Karstadt RuhrMarathon - und die Vorbereitung läuft allerorten bestens. Hera Lind, die am 17. April gemeinsam mit ihrem Ehemann Engelbert Lainer ihre Premiere als Marathonläuferin geben will, gab sich auf der Pressekonferenz im Bochumer Bergbaumuseum gestern kämpferisch: „Wir trainieren sogar bei 15 Grad Minus im meterhohen Schnee!“ Die vierfache Mutter hat gehörigen Respekt vor der langen Strecke – selbst die Zeit zwischen Pressekonferenz und Heimflug ins österreichische Mondsee nutzte sie für eine Trainingseinheit und drehte einige Runden hinter dem Parkhotel in Herne.

 

Auch Frank Busemann, in diesem Jahr schon „alter Hase“, trainiert fleißig: „Ich gehe jetzt schon früher längere Strecken an - da war ich im letzten Jahr nicht so konsequent und habe mit einem ordentlichen Tief bei Kilometer 30 die Quittung bekommen!“ Wertvolle Tipps holte sich der 30jährige Botschafter des Karstadt RuhrMarathon vergangenen Montag bei einem Marathon-Veteranen an ganz besonderer Stelle: 1000 Meter unter der Erde im Bergwerk Auguste Victoria traf er Bernd Gämlich, Kumpel bei der RAG, der in den letzten Jahren an über 100 Marathon-Veranstaltungen teilgenommen hat.

 

Die Organisatoren freuen sich über stetig steigende Anmeldezahlen: Bisher haben sich insgesamt 25.617 Menschen angemeldet und wollen auf den verschiedenen Strecken bei der Premiere des weltweit ersten TwinMarathons dabei sein. Aufgrund der großen Nachfrage verlängert die Idko GmbH & Co. KG die Anmeldefrist für die Kurzstreckenläufe beim Karstadt RuhrMarathon noch bis zum 18. März 2005. Diese Fristverlängerung bis zu den Osterferien bezieht sich ausschließlich auf folgende Läufe:

  • WAZ-Firmenlauf (Strecke: (neu!) 5 km, Meldegebühr: 17,- Euro)
  • Schülerlauf (Strecke: 4,2 km, Meldegebühr: 1. Mannschaft je Schule frei, jede weitere Anmeldung 6,- Euro je Teilnehmer)
  • Fun Run (Strecke: 4,2 km, Meldegebühr 11,- Euro).

Die Anmeldung muss bis Ende der Frist postalisch bei folgender Adresse vorliegen:

Idko GmbH & Co. KG, Anmeldung Kurzstrecke, Haedenkampstr. 20 45143 Essen.

 

Nachmeldungen sind auf der Ausdauermesse Run, Ride & Skate in Essen am 15. / 16. April möglich.

 

Informationen: Karstadt Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin