marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Der Kaiserstuhl ruft

28.06.05
Quelle: Klaus Kläger/Klaus Duwe

11. Peter-Lauf und 6. Kaiserstuhl-Marathon und Halbmarathon am 27. August 2005

 

Wer seine Marathonbestzeit in diesem Jahr gelaufen ist, eine neue Herausforderung sucht und nicht unbedingt in der großen Masse laufen will, wer die Natur liebt und Ruhe und Erlebnis sucht, ist beim 6. Kaiserstuhl-Marathon bestimmt gut aufgehoben.

 

Am 27. August veranstaltet der Peter-Lauf e.V. zum ersten Mal  gemeinsam mit der Kaiserstühler Weinmarketing GmbH das große Laufevent am Kaiserstuhl. 100-km-Lauf, Marathon, 50-km-Lauf, Halbmarathon, Nordic-Walking und Wandern, sowie die beliebten 5x 5- km-Staffeln sind die Wettbewerbe, aus denen sich jeder das Passende heraussuchen kann.

 

Ziel für alle Wettbewerbe ist Breisach am Rhein, zugleich Startort für die 5x 5-km-Staffeln und für den 100-km-Lauf. Für die Marathonläufer gibt es die einmalige Gelegenheit, den Badischen Winzerkeller nach dem Startschuss in seiner ganzen Länge zu durchlaufen, bevor es hinaus auf die Strecke in Richtung Ihringen geht. Die Halbmarathonis und die Walker begeben sich von Endigen aus auf den Weg über den Katharinenberg in Richtung Breisach, wo sie auf dem Festgelände von den zahlreichen Weinfestbesuchern und einem Schluck vom guten Kaiserstühler erwartet werden.

 

 
Der Kaiserstuhl: berühmtes Wein- und beliebtes Laufgebiet
© Veranstalter

Der Kaiserstuhl gehört mit Sicherheit zu einer der schönsten Regionen Deutschlands. Gelaufen wird auf einer äußerst attraktiven Strecke durch Weinberge, Wald und Naturschutzgebiete. Je nach Laufstrecke sind 700 bis mehr als 2.700 Höhenmeter zu bewältigen. Immer wieder bieten sich den Läuferinnen und Läufern phantastische Ausblicke auf den Schwarzwald und die Vogesen.

 

Für Zuschauer und Begleiter der Aktiven ergeben sich ausgezeichnete Unterhaltungs- und Verpflegungsmöglichkeiten in den Ortschaften entlang der Strecke, wo die Läuferinnen und Läufer auch kräftig angefeuert werden können.

 

Ausrichter des Lauf- Events ist der Peter-Lauf e.V. und die Kaiserstühler Winzergenossenschaften. Der Termin fällt mit dem weit über die Region hinaus bekannten Breisacher Weinfest zusammen. Da liegt Musik in der Luft und der Duft von badischen Spezialitäten. Passend dazu erhält jeder Finisher als Präsent auch einen kulinarischen Führer durch den Kaiserstuhl mit mehr als 40 Rezepten von badischen Spitzenköchen.

 

Kurze Streckenbeschreibungen:

Die 100 Kilometer-Strecke ist idetentisch mit dem 50 Kilometer-Kurs, der zweimal durchlaufen wird. In einem Rundkurs geht es von Breisach über Ihringen nach Endingen und von dort über Vogtsburg zurück nach Breisach. Auf dem dem 50 km-Kurs sind 1.310 HM zu bewältigen, beim 100er also 2.620 HM.

 

Der Marathon hat auf den ersten Kilometern eine eigene Streckenführung, stößt dann aber auf die 50 km-Strecke. Nach der Schelinger Höhe ist dann Streckenteilung. Ungefähr ab dem St. Katharina Berg gehts wieder gemeinsam mit der Ultra-Strecke über Vogtsburg nach Breisach. Der Höhenunterschied beträgt 980 m.

 

Der Halbmarathon ist ein Punkt-zu-Punkt-Kurs und führt von Endingen auf der 50 km-Strecke nach Breisach. Der Höhenunterschied beträgt 520 m.

 

Informationen: Kaiserstuhl Wein-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin