marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

"Alte Garde" rennt die Jungfrau-Meile

11.07.06
Quelle: Pressemitteilung

Neuer Verpflegungssponsor

 

Kaum hat der letzte Schnee die Strecke freigegeben, intensivieren sich auch die Vorbereitungen für den ultimativen Laufevent im Berner Oberland.

 

Ab sofort sind die Ausschreibungen für den Jungfrau-Minirun und den Jungfrau-Minimarathon erhältlich. Für beide Rennen, welche am Nachmittag des Freitag, 8. September 2006, auf der Höhematte in Interlaken stattfinden, ist auf der Homepage des Jungfrau-Marathons die Online-Anmeldung möglich. Anmeldeschluss ist der 25. August 2006, Nachmeldungen sind bis eine Stunde vor Rennbeginn gegen Nachmeldegebühr möglich. Im Rahmen des ersten Jungfrau-Minimarathons wird zudem auch der Schweizer Sponsorenlauf 2006 (Mine-Ex-Sponsorenlauf; mehr Infos dazu auf der Ausschreibung/Online-Anmeldung) des Rotary Service Clubs durchgeführt.

 

 
© marathon4you.de

Ebenfalls am Freitag, 8. September 2006 wird vor der Jungfrau-Meile ein ganz besonderes Rennen über die Bühne gehen. Die Jungfrau-Master-Meile. Ein Einladungsrennen über die magische Distanz von einer Meile. Teilnehmen werden die Schweizer Leichtathletik-Helden vergangener Zeiten, wie z.B. Markus Ryffel, Peter Wirz, Markus Hacksteiner, Marco Rapp, usw. Pierre Délèze, der immer noch aktuelle Schweizer Rekordhalter über 1500m und die Meile, wird dabei seine ehemaligen Konkurrenten als Ehrenstarter auf die Strecke schicken.


Was die erzielten Zeiten der „alten Garde“ heute noch wert sind, kann dann gleich anschließend bei der Jungfrau-Meile, dem Einladungsrennen für die heutige Elite, festgestellt werden. Die Jungfrau-Meile zählt auch 2006 zu den Rennen im Rahmen des Post-Cups (Infos dazu und den teilnehmenden Schweizer Eliteläufer/innen unter www. post-cup.ch).

 

 
Die Moräne: berühmt und berüchtigt
© marathon4you.de

Der eigentliche Jungfrau-Marathon wird im bewährten Rahmen stattfinden. Wie jedes Jahr sind aber punktuelle Änderungen, die sich hoffentlich als Verbesserungen erweisen werden, geplant. Zudem sollten die letzten Unwetterschäden aus dem vergangenen Jahr bis zu Rennbeginn beseitigt sein.

 

 
Die Spuren der Überschwemmung: Im letzten Jahr nicht zu übersehen
© marathon4you.de

Neu als Verpflegungssponsor wird die Firma Sponsor Sport Food in Wollerau auftreten. Ein detaillierter Verpflegungsplan ist auf der Homepage bereits frei geschaltet.

 

 

Informationen: Jungfrau-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin