marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Internationales Starterfeld

05.02.07
Quelle: Red. m4y

Läuferinnen und Läufer aus ganz Deutschland, Österreich, Italien, der Tschechischen Republik, der Slowakei, der Schweiz und den USA

 

Beim Johannesbad Thermenmarathon in Bad Füssing gab es am Sonntag weder Schnee noch Eis, dafür angenehme Plusgrade und sogar Sonnenschein. Die guten äußeren Bedingungen wirkten sich auch prompt auf die Meldezahlen aus, denn mit 1.864 Läuferinnen und Läufer meldeten sich fast 20 % mehr für die drei Laufstrecken (10 km/513, Halbmarathon/984, Marathon/367) an, als im Vorjahr.

 

Auf der 10 km-Strecke gab es durch den gebürtigen Engländer John Mooney sogar einen neuen Streckenrekord (31:10 Minuten). Im Halbmarathon siegte Karl Aumayr (Union Salzburg) mit einer Zeit von 1:11:30, den Maraton gewann Daniel Pickl (LG Rupertiwinkel) mit einer Zeit von 2:33:22 Stunden.

  

Hier die Ergebnisse:

 

 
Lächelnd zum Marathon-Sieg: Daniel Pickl
© firstfotofactory

Marathon Männer

1.  Pickl Daniel, LG Rupertiwinkel - 02:33:22
2.  Gröschl Anton, Post Telekom SV Rosenheim - 02:36:14

3.  Stübinger Klaus, LG Stadtwerke München - 02:36:26

 

 
Inge Dilger gewinnt den Frauen-Marathon
© firstfotofactory

Marathon Frauen

1. Dilger Inge, FTSV 1922 Straubing - 03:02:08
2. Riegler Martina, LG Passau - 03:05:28
3. Timm Cornelia, LG Mettenheim - 03:13:28

 

Informationen: Johannesbad Thermen-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin