marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Das Trailrun-Event für alle – mit 5 verschiedenen Distanzen

26.01.16
Quelle: Pressemitteilung

Am 30.April 2016 fällt heuer schon zum zweiten Mal der Startschuss für das Innsbruck Alpine Trailrun Festival in Innsbruck. Aber nicht nur die Freude am Laufen, sondern viel mehr die atemberaubende Kulisse der umgebenden Naturlandschaft prägt diese einmalige Auftaktveranstaltung mitten im Herzen Tirols. Insgesamt 5 verschiedene Distanzen garantieren hierbei die optimale Strecke für alle Teilnehmer, egal ob Genussläufer oder Profi.

Der K15 Rookie Trailrun sowie der K25 Trail-Halbmarathon zählen hierbei zu den beiden Strecken für Trailrunning-Einsteiger. Sie sind perfekt für all diejenigen, die Trailrunning ausprobieren wollen und dabei in den Genuss des einzigartigen Tiroler Alpenpanoramas kommen möchten.

Der K42 Trailmarathon mit seinen 1.450 Höhenmetern spricht hier schon etwas routiniertere Trailrunner an und kombiniert die Schönheit der Bergwelt mit urbanen Sehenswürdigkeiten in der Landeshauptstadt Innsbruck sowie in der mittelalterlich Altstadt in Hall.

Eine ganz besondere Herausforderung für alle Experten in Sachen Trailrunning bieten der K65 Panorama Ultra Trail powered by Trailrunning-Szene und der K85 Scott Heart of the Alps Ultra Trail. Der K65 überzeugt hierbei mit seinen 2.100 Höhenmetern und der K85 sogar mit 3.600 Höhenmetern. Beim 85km Trail wird aus dem Herzen Innsbrucks gestartet um nach einer kurzen Passage entlang des grünen Inns, vollkommen in die beeindruckende Bergwelt Tirols einzutauchen. Hier passiert man traditionelle Almen entlang der Nordkette, bevor man nach einem weiteren kurzen Abschnitt durch Innsbruck auch die Südseite des Tiroler Alpenpanoramas erkundet.

Auch die historische Haller Altstadt liegt auf dem Streckenverlauf des K85, bevor man schließlich wieder im Herzen Innsbrucks die Ziellinie überquert. Der K85 Scott Heart of the Alps Ultra Trail zählt definitiv zu einer Trailstrecke der Superlative und bietet allen Laufbegeisterten den ultimativen Start in die Trail-Saison 2016.

Das Innsbruck Alpine Trailrun Festival zeigt, dass Trailrunning für jeden geeignet ist und in jedem die Freude und den Spaß am Laufen weckt. Die wunderschöne einzigartige Trailrundstrecke mit verschiedenen Einstiegsmöglichkeiten und faszinierenden Panoramaausblicken auf die Alpenmetropole machen das Event zu einem unvergesslichen Naturlauferlebnis.

 

Fact List Innsbruck Alpine Trailrun Festival

 

Datum: 29. - 30. April 2016
Ort: Innsbruck
Distanzen:

• K85 Scott Heart of the Alps Ultra
• K65 Panorama Ultra Trail powered by trailrunning-szene
• K42 Trailmarathon
• K25 Trailhalbmarathon
• K15 Rookie Trailrun

 

 

Informationen: Innsbruck Alpine Trailrun Festival
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin