marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Läuferfest im Frankenstadion

21.05.06
Quelle: Red. m4y

5.262 Läuferinnen und Läufer auf den Strecken

 

Der Sturm vom Samstag hatte sich gelegt, am Sonntag herrschte beim 6. Heilbronner Trollinger Marathon ideales Laufwetter. Einige Läuferinnen und Läufer kamen nach der witterungsbedingten Absage in Mannheim spontan nach Heilbronn, um Versäumtes nachzuholen.

 

 
© regionet-heilbronn.de

Die Marathon-Siege gingen nach Bulgarien: Alecsander Panovski gewann in 2:31:19 Stunden bei den Männern und Milen Miharlora bei den Frauen. Dabei stellte sie mit 2:51:29 Stunden sogar einen neuen Streckenrekord auf. Richtig Stimmung kam ins Frankenstadion, als die lokalen Läufergrößen Sven Lange aus Brackenheim (Gesamt-Vierter) und Petra Bauer aus Frankenbach ins Ziel liefen. Zum Läuferfest wurde das Ganze schließlich, als die Bereitensportler nach und nach über die Zielmatte sprinteten.


Ein ausfürhlicher Laufbericht ist in Vorbereitung.


Hier die Ergebnisse:


Marathon Männer:

1 Panovski, Alecsandar (BUL) 02:31:19
2 Kibor, Ernest (KEN) 02:32:43
3 Andonov, Alexander (BUL) 02:33:07
4 Lange, Sven (GER) 02:35:57


Marathon Frauen:

1 Miharlora, Milen (BUL) 02:51:29
2 Bauer, Petra (GER) 03:01:11
3 Troxler, Weronika (SUI) 03:10:29

 

Informationen: Heilbronner Trollinger-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin