marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Der Countdown läuft: noch 10 Tage

26.04.12
Quelle: Pressemitteilung

Das Dutzend wird voll: Die letzten Vorbereitungen für den 12. Heilbronner Trollinger-Marathon laufen auf Hochtouren. Neben den insgesamt rund 6.500 Teilnehmern fiebern Zehntausende von Zuschauern und über 1000 Helfer entlang der Strecke dem Start bei der zwölften Auflage entgegen.

Aktueller Anmeldestand nach Anmeldeschluss (18.04.2012):

Marathon 571
Halbmarathon 4760
Walking/NW 474
Staffeln: 19 x 34 23 19 x 3 TN = 57
Gesamt  4250 1612 5862

Dies bedeutet einen Teilnehmerzuwachs  zum Vorjahr um 4,5%.

Sonderwertungen:
  - Int. Handwerksmeisterschaften:   239 Teilnehmer
  - Meisterschaften der Region Franken:  239 TN
  - Audi-Meisterschaften:   307 TN

Die größten Mannschaften stellen Lidl (771 Teilnehmer), die Geno-Runners (421 TN), Audi (385 TN), Kaufland (273 TN) und das Katzenbeißer-Team Lauffen a.N. (128 TN).

Für den 8. Kinder-/Jugendlauf und Mini-Marathon haben sich bisher 895 Nachwuchsläufer angemeldet.       

 
© marathon4you.de

 

Interessantes / Fakten / Besonderheiten / Neuigkeiten

 

• Für alle Distanzen gilt: es bleibt spannend, welche schnellen Läufer sich noch kurzfristig nachmelden. Nachmeldungen sind noch möglich am Samstag, 05. Mai von 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr oder am Sonntag, 06. Mai von 07:00 Uhr bis 08:45 Uhr (Marathon nur bis 07:45 Uhr). Bei den Staffeln sind keine Nachmeldungen mehr möglich.

•  Nachmeldungen beim Kinder-/Jugendlauf und Mini-Marathon sind ebenfalls am Samstag, 05. Mai ab 12:00 Uhr möglich solange bis das Startplatzkontingent erschöpft ist.

• Favoriten für das Siegertreppchen sind dieses Jahr in der Marathondisziplin bei den Männern der Butzbacher Marco Diehl mit 2:29:00 und Richard Schumacher vom FC Deutsche Post knapp gefolgt von Kay-Uwe Müller aus Ilshofen (TSG Heilbronn).

Bei den Frauen gelten als Favoritin Stephanie Feger vom Team LG Neckar-Enz mit 3:08:00 vor Iris Weiblen aus Sindelfingen und Petra Hartmann aus Dieburg (TV-Hergershausen) mit 3:10: 00. Man darf also gespannt sein, wer hinter dem Audi-Führungsfahrzeug als erster das Ziel erreicht. 

• Beim Halbmarathon haben die Württemberger  Peter Keinath aus Metzingen (SV Ohmenhausen), Johannes Weingärtner aus Michelfeld (GENO-Runners) und Ralf Himmelsbach aus Murr (Team Silla-Hopp) gute Chancen auf den Sieg.
Bei den Frauen könnten Kristina Schumacher aus Böblingen (GENO-Runners) und Heike Volkert aus Filderstadt (LAV Tübingen) mit 1:25:00 vor Navina Fenzl aus Gießen (TSV Krofdorf-Gleiberg)  die Nase ganz vorne haben und sich ein spannendes Rennen entwickeln.

• Es werden wieder 4 Zugläufer an den Start gehen, die unterschiedliche Zielzeiten anpeilen. Mit Jürgen Baumann von der TSG 1845 Heilbronn befindet sich darunter ein bekannter Ultra-Marathonläufer, der jüngst bei den Senioren-Weltmeisterschaften über 100 Kilometer in Italien Platz 3 in der AK55 in 08:45:32 Stunden belegte. Beim Trolli wird er „etwas“ kürzer unterwegs sein, man kann sich an seine Fersen heften, wenn man 03:29 Stunden im Marathon anpeilt.

• Die „Weissenstein Runners“ aus der Heilbronner Partnerstadt Solothurn (Schweiz) starten dieses Jahr nach bisherigem Stand mit 12 Teilnehmern. Aus der französischen Partnerstadt Béziers werden 3 Halbmarathonis erwartet.

• Im Marathonzelt gibt es neben der Shirtausgabe am Stand der Volks- und Raiffeisenbanken im Kreis Heilbronn und stimme.net ein Willkommensgeschenk für die Teilnehmer. Bei der Marathonverkaufsmesse von Intersport Saemann/Profimarkt findet man alle Artikel rund um den Laufsport, durch den 10%-Messerabatt kann man so manches Schnäppchen ergattern. Zahlreiche weitere Sponsoren und Organisationen präsentieren sich bzw. ihre Produkte. Am Infostand vor dem Messezelt gibt es die Möglichkeit, sich mit Trolli-Aufklebern, Base-Caps und Läufershirts vom Vorjahr einzudecken.

• Über 51.000 erwachsene Läufer/innen haben in 11 Jahren Trolli das Ziel erreicht. Letztes Jahr wurde die 50.000-Marke geknackt.

• Bereits zum 12. Mal ist die Firma Ensinger bei jedem Wetter ein Garant für eine optimale Getränkeversorgung entlang der Strecke sowie im Frankenstadion.

• An der Krombacher ALKOHOLFREI Erfrischungsinsel können sich erstmals alle erwachsenen Teilnehmer nach dem Zieleinlauf aktiv mit einem Gratisgetränk aus dem Krombacher ALKOHOLFREI Sortiment (Pils -, Weizen - oder Radler Alkoholfrei) erfrischen. Die Bäckerei Mitterer gibt im Ziel die allseits beliebten Trolli-Riegel aus. Die SpVgg Frankenbach versorgt die Läufer/innen mit Bananen und Äpfeln.

• Den Startschuss für den Marathon um 8:45 Uhr sowie für den Halbmarathon um 10:20 Uhr gibt Heilbronns OB Helmut Himmelsbach, dem das neu gewählte Käthchen von Heilbronn assistieren wird.

• Die Sieger der Internationalen Handwerksmeisterschaften werden auch beim 12. Lauf mit einem Pokal belohnt, den ein Handwerker ausschließlich für diesen Anlass entwirft und anfertigt. In diesem Jahr kommen sie von Metallbauermeister Martial Herbst aus Beilstein-Maad.

• Der „Trolli“ bietet dem Handwerk eine Plattform, um zu zeigen, wie modern, vielfältig und innovativ „Die Wirtschaftsmacht. Von nebenan.“ ist. Damit die Sonderwertung wirklich jedem ins Auge sticht, befindet sich in diesem Jahr erstmalig auf den mehr als 6.000 T-Shirts, die an die Läufer ausgegeben werden, genau dieser Slogan.

• Neu in diesem Jahr: Am ersten Staffelwettbewerb auf der Trollinger-Marathon Strecke gehen 19 Teams mit je 3 Läufer/innen auf die Strecke. Startschuss erfolgt mit dem Marathon um 08:45 Uhr. Der erste von 2 Wechseln ist in Lauffen bei ca. km 15,3 und danach in Nordheim kurz vor km 35.

• Am Sonntag gibt es einen Segway-Parcours der ZEAG Energie AG (powered by SegwayPoint Ellhofen) neben dem Kunstrasen.

• Lockerungsmassagen und krampflösende Maßnahmen an der Wasserstelle km 39,5 (Marathon) bzw. km 18,5 (Halbmarathon) zwischen Klingenberg und Böckingen (Ludwigsburger Straße) bietet die Praxis Physiotherapie Casilda Wössner aus Heilbronn.

• Liebespaare, die beide gemeinsam beim Trolli starten, können am Samstag und Sonntag nach Abholung Ihrer Startnummern ins Orgabüro im Frankenstadion kommen. Dort können sie sich per Bildbeweis + Startnummernvorlage für die Verlosungsaktion “Trolli-Liebesschloss“ registrieren lassen. Mit etwas Glück gehört dann eines der drei verlosten Liebesschlösser ihnen!

• Unter www.trollinger-marathon.de wird ab diesem Jahr eine Online-Urkunde zu finden sein (die Urkunde wird somit nicht mehr per Post versendet). Das gedruckte Ergebnisheft erhalten die Läufer/innen wie gewohnt ca. 10 Wochen nach dem Lauf zugesandt. Den Fragebogen zur Beurteilung der Veranstaltung gibt es nach dem Lauf ebenfalls im Internet. Eine gedruckte Version kann man auch bei der Startunterlagenausgabe mitnehmen.

• Für alle langfristigen Planer schon jetzt die Termine für die nächsten beiden Jahre:
- Sonntag, 05. Mai 2013
- Sonntag, 04. Mai 2014 

 

Informationen: Heilbronner Trollinger Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin