marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Asics-Weltrekordläufer-Team

12.03.05
Quelle: asics
 
© asics

Asics-Weltrekordläufer-Team beim 20. Olympus Marathon Hamburg

 

Mit einem Weltrekordversuch geht Hauptsponsor Asics beim 20. Hamburger Olympus Marathon am 24.4.2005 an den Start. Ehrgeiziges Ziel, das vom Medienpartner „Hamburger Morgenpost“ unterstützt wird: Das größte Laufteam, das jemals für den guten Zweck auf die Marathondistanz ging, soll im Asics-Weltrekordläufer-Shirt über die Ziellinie kommen.

 

Anmeldungen werden noch angenommen unter www.asics.de/weltrekordlaeufer. Darüber hinaus hat man als gemeldeter Teilnehmer des Marathons die Möglichkeit, sich vor Ort am Asics-Messestand für die Aktion anzumelden und damit offiziell „Weltrekordler powered by Hamburger Morgenpost“ zu werden.

 

Wolfram Götz, Race Director Olympus Hamburg Marathon und Schirmherr der Asics-Weltrekordläufer „Der Charity-Gedanke spielt für den Olympus Marathon Hamburg schon immer ein große Rolle. Mit der einzigartigen Aktion von Asics wird der Idee in diesem Jahr durch den Weltrekordversuch eine Dimension gegeben, die es bei einer Laufveranstaltung dieser Größe noch nie gegeben hat.“ Läufer spenden mindestens 10 Euro und erhalten dafür das offizielle hochfunktionale Weltrekordläufer-Running-Shirt. Der Erlös geht 1:1 an die Deutsche Welthungerhilfe.

 

Informationen: haspa Marathon Hamburg
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin