marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Olympia statt Hannover – Vorjahressieger fehlt beim TUI Marathon

12.04.12
Quelle: Pressemitteilung

Der TUI Marathon am 6. Mai muss in diesem Jahr auf seinen Titelverteidiger verzichten.

Lusapho April, der sich im Vorjahr gegen die numerische Überlegenheit der Spitzenläufer aus Kenia, die die Plätze 2 bis 8 belegten, durchsetzen konnte, sicherte sich in der Top-Zeit von 2:09:25 nicht nur den Titel, sondern erfüllte gleichzeitig die Olympianorm seiner südafrikanischen Heimat. Und so heißt es für den sympathischen 29jährigen, der dreimal in Folge zu Gast in Niedersachsen war: „London statt Hannover“. „Wir verzichten nur ungern auf ihn, sind aber stolz, dass er den Weg über den TUI Marathon zu den Olympischen Spielen geschafft hat“, bedauert Organisationsleiterin Stefanie Eichel das Fehlen des Vorjahressiegers: „Aber die Vorbereitung auf das größte Sportevent der Welt geht selbstverständlich vor. Lusapho hat uns aber zugesagt, dass er 2013 dann sehr gerne wieder nach Hannover kommen würde.“

 

Informationen: HAJ Marathon Hannover
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin