marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Marathon als Team erleben!

21.12.12
Quelle: Pressemitteilung

Staffellauf beim TUI Marathon in Hannover mit neuen Strukturen

Gemeinsam im Team das Marathon-Erlebnis auf der Königsdistanz und das einzigartige Flair in der Gruppe genießen! Wem die 42,195 zu laufenden Kilometer alleine zu viel sind, für den bietet sich am 5. Mai 2013 auf den Straßen Hannovers eine attraktive Teilnahme in der Mannschaft.

Zusammen mit 1-5 weiteren Mitstreitern ist es bei der Neuauflage des größten Laufspektakels Niedersachsens nunmehr möglich, zum aktiven Teilzeit-Marathoni zu werden. Auf unterschiedlichen Etappenlängen und einer Mindestdistanz von 5,1 Kilometern können die Sehenswürdigkeiten der Stadt im Team laufend erkundet werden. Dabei liegen alle Wechselpunkte zentral und sind verkehrstechnisch gut zu erreichen. Da die Startnummer gleichzeitig als GVH-Ticket am Veranstaltungstag gilt, ist ein gemeinsames „Einlaufen“ der Staffelteams auf der Zielgeraden vor dem Neuen Rathaus somit problemlos möglich.

 
© marathon4you.de

Eine Idee, die in Sportlerkreisen bestens angekommen ist. So haben beispielsweise die „Recken“ des Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf spontan eine Team-Staffel angemeldet. „Nach unserer gelungenen Premiere in diesem Jahr sind wir für 2013 ganz besonders motiviert, noch einmal einen drauf zu legen“, erklärte „Recken“-Kapitän Lars Lehnhoff: „Das neue Reglement mit bis zu sechs Läufern gibt uns die Chance, noch mehr Mitläufer zu integrieren und eröffnet uns auch noch mehr taktische Möglichkeiten. Wir freuen uns auf viele, viele Staffeln, die am 5. Mai gemeinsam mit uns an der Startlinie stehen werden.“

Dennis M. Meyer, Direktor des GOP Variete-Theaters, freut sich ebenfalls auf neue Erfahrungen: „Für mich als Halbmarathonstarter ist das der perfekte Einstieg, einmal „richtige“ Marathonluft zu schnuppern und zugleich eine ganz neue Herausforderung. Das ganze GOP-Team freut sich riesig auf das große Laufspektakel.“

Auch die Continental AG will beim TUI Marathon 2013 in großem Maße sportlich Flagge zeigen. „Wir wollen diesen tollen Lauf im nächsten Jahr nutzen, an unserem Konzern-Hauptsitz mit mehr als 7.000 Mitarbeitern auch über die Grenzen der Stadt hinaus unsere Laufbegeisterung zu demonstrieren“, erklärte Nikolai Setzer, Reifenvorstand der Continental AG: „Zudem wollen wir auch alle Mitarbeiter anderer Standorte motivieren, mitzumachen – egal über welche Distanz.“ Der Continental-Vorstand wird aktiv auf der Strecke dabei sein und eine eigene Vorstandstaffel an den Start bringen. „Als leistungs- und gesundheitsorientiertes Unternehmen halten wir diese Veranstaltung für eine sehr passende Gelegenheit, gemeinschaftlich als Continental aufzutreten und auf diese Weise den Anreiz intensivieren, die hohe Teilnehmerzahl von rund 400 Mitarbeitern aus diesem Jahr noch einmal zu übertreffen.“

Die Betreuung der einzelnen Wechselzonen hat Hannover 96 mit seinen Mitgliedern übernommen.„Ehrensache, dass wir solch ein sportliches Highlight der Stadt wie den TUI Marathon sehr gerne tatkräftig unterstützen und uns natürlich auch auf sehr viele 96er auf der Strecke freuen“, fiebert Jörg Voltmer, Vorstandsmitglied von Hannover 96 und selbst passionierter Hobbyläufer dem Marathon-Event entgegen.

 

Informationen: HAJ Marathon Hannover
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin