marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Testlaufserie zum Rennsteiglauf

15.03.13
Quelle: Pressemitteilung

Am 25. Mai 2013 ist es wieder soweit. Der Rennsteig ruft seine Jünger in der internationalen Läuferszene – und Tausende folgen dem Ruf und pilgern zum Kultlauf in den Thüringer Wald.

Die teilnehmermäßig stärkste der drei Paradestrecken ist der Halbmarathon. Auf der 21,1 Kilometer langen Strecke melden sich seit Jahren um die 7.000 Läuferinnen und Läufer an. Da ist es logisch, dass es zwischen dem Startort Oberhof und dem Ziel in Schmiedefeld trotz der Einteilung der Läuferschaft in Startblöcke recht eng zugeht. Hinzu kommt, dass die Veranstalter seit vergangenem Jahr aufgrund der hohen Nachfrage eine Teilnehmerlimitierung durchsetzen.

Für jene in dieser Läuferschar, die sich größeren Herausforderungen stellen möchten und Platz beim Laufen brauchen, bieten die Rennsteiglauforganisatoren gemeinsam mit dem Laufladen Erfurt die Aktion „Aufs Ganze“ an, bei der gezielt der Umstieg auf die klassische Marathondistanz trainiert wird. Neben zahlreichen Testläufen sowie der trainingsmethodischen Unterstützung durch die Laufprofis gibt es auch umfassende Gesundheitstipps, weil ein Marathon eben kein Jedermannslauf ist.

Am 24. März 2013 beginnt um 10:00 Uhr in Creuzburg der nächste Testlauf. Die Strecke ist 18,5 Kilometer lang und Anmeldungen werden per E-Mail (EisenacherLV-ESA@web.de) noch bis zum 21. März entgegengenommen.

Am 7. April folgt der „Drei-Gleichen-Lauf“ in Apfelstädt, bei dem während der 24 Kilometer langen Strecke alle drei Burgen angelaufen werden. 20 Tage später findet unter dem Dach des Obstwein-Marathons ein 28 Kilometer langer Trainingslauf durch den Reinstädter Grund statt.

Den Abschluss der Serie bildet schließlich am Sonntag, den 5. Mai 2013, der 33 Kilometer lange Trainingslauf auf der originalen Rennsteiglauf-Marathonstrecke.

Details zu den einzelnen Läufen, zu denen eine Voranmeldung aus organisatorischen Gründen zwingend notwendig ist, sowie weitere Infos zur Aktion „Aufs Ganze“ finden Interessierte auf der Homepage:

www.aufsganze.de

 

Informationen: GutsMuths-Rennsteiglauf
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin