marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Noch 40 Tage bis zum Rennsteiglauf

11.04.11
Quelle: Pressemitteilung

Schallmauer von 6.000 Anmeldungen beim Lotto-Thüringen-Halbmarathon geknackt

Während die Zeit bis zum 39. GutsMuths-Rennsteiglauf scheinbar immer schneller vergeht und der Organisationsmotor der größten Breitensportveranstaltung Thüringens allmählich auf Hochtouren dreht, stapeln sich im Wettkampfbüro in Schmiedefeld die Anmeldungen der Läuferinnen und Läufer. So wurde am heutigen Montag, den 11. April 2011, beim Halbmarathon die Schallmauer von 6.000 Anmeldungen durchbrochen. Mit Ulf Gehrke aus Wutha-Farnroda handelt es sich dabei um einen „alten Bekannten“ auf dem Rennsteig, denn der 1960 geborene Thüringer hat seit 1991 bereits 18 Mal am ostdeutschen Kultlauf teilgenommen. Sieben Starts beim Marathon folgten ab 1998 elf weitere Läufe auf der Halbmarathon-Distanz. Ulf Gehrke startet für den Sportverein Bosch Eisenach, der mit insgesamt 19 Mitgliedern am Rennsteiglauf teilnimmt.

Im Vergleich zum selben Zeitraum des Vorjahres, als sich 40 Tage vor dem Rennsteiglauf insgesamt 5.738 Läufer für den Halbmarathon angemeldet hatten, steht die Anmeldestatistik zur Zeit aktuell bei 6.016 Startern. Die leicht positive Tendenz lässt sich statistisch auch an der Gesamtanmeldezahl nachvollziehen. Waren es 40 Tage vor dem Rennsteiglauf im Jahr 2010 noch 11.476 Anmeldungen, liegt diese Zahl heute schon bei 11.740. Lediglich beim Marathon setzt sich eine negative Entwicklung fort. So werden voraussichtlich weniger Läufer in Schmiedefeld finishen, als noch 2010. Alle Interessierten an der kurzen Distanz (21,1 km) haben übrigens noch bis zum 28. April 2011 Zeit, sich zum Lotto-Thüringen-Halbmarathon anzumelden. Ab diesem Zeitpunkt sind Nachmeldungen für den „Kurzen“ nicht mehr möglich.

 
© marathon4you.de 11 Bilder

Anders sieht dies beim Intersport-Marathon aus. Hier besteht noch bis einschließlich 21. Mai die Gelegenheit, sich für den einzigartigen Landschaftslauf mit dem unverwechselbaren Streckenprofil anzumelden. Als Neuerung gibt es in diesem Jahr für  alle Marathonis eine Zielzeittabelle, mit Hilfe derer man parallel zur Streckenkilometrierung alle fünf Kilometer genau die Zeit ablesen kann, die man laufen muss, um das Ziel in Schmiedefeld in der selbst gesteckten Zielzeit zu erreichen.

 

Informationen: GutsMuths-Rennsteiglauf
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin