marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Ministerpräsident Ramelow wandert mit

20.05.16
Quelle: Pressemitteilung

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow ist wie alle anderen MPs vor ihm auch Schirmherr des GutsMuths-Rennsteiglaufes. Er wird den Startschuss beim Halbmarathon, sowie beim Nordic-Walking und der Wanderung über 17 Kilometer von Oberhof nach Schmiedefeld abfeuern. Doch damit nicht genug: Ramelow wandert selbst mit, nimmt im Anschluss an der Sieger-Pressekonferenz im VIP-Zelt teil und führt ab 14.00 Uhr die Siegerehrungen durch.

 

Zitat Bodo Ramelow:

 

„Europas größter Crosslauf lockt auch in diesem Jahr wieder passionierte Sportlerinnen und Sportler nach Thüringen.

Ob locker durch die schöne Mittelgebirgslandschaft laufen oder mit großem Ehrgeiz selbstgesetzte Ziele verfolgen – jeder kann beim Rennsteiglauf sein eigenes Rennen machen. Wanderfreunde können die Strecke in geselliger Runde genießen oder unter leistungssportlichen Aspekten absolvieren. Um am Rennsteig zu bestehen, müssen die Läuferinnen und Läufer auf der Halbmarathon- und Marathonstrecke ein gerüttelt Maß an Zähigkeit und Leidensfähigkeit mitbringen. Denn das Höhenprofil ist anspruchsvoll, die Strecke schwierig und das Wetter unberechenbar. Sportlerinnen und Sportler mit erhöhter Schmerztoleranz gehen auf die Königsstrecke, den 72,7 Kilometer langen Supermarathon. Dort zeigt sich: Ausdauer ist nicht nur eine Frage des Trainings, sondern auch Kopfsache. Wenn am Ende der Strecke die Energiespeicher leer sind, können sich Wanderer und Läufer im „schönsten Ziel der Welt in Schmiedefeld“ erholen und neue Kräfte sammeln. Der Beifall und Jubel des Publikums sind allen Aktiven sicher. Der Rennsteiglauf ist eben nicht nur ein fordernder Wettkampf, sondern auch ein stimmungsvolles Volksfest mit tollen Zuschauern.

 

 
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow
© marathon4you.de

 

Ich wünsche allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des 44. GutsMuths- Rennsteiglaufs viel Erfolg, einen schönen Wettkampf und ein verletzungsfreies Rennen. Mein herzlicher Dank gilt allen Sponsoren, ehrenamtlichen Helfern und Betreuern, die wesentlich zum Gelingen dieser Veranstaltung beitragen. Dem GutsMuths-Rennsteiglaufverein e.V. und seinen vielen Mitgliedern gilt meine große Anerkennung für die Vorbereitung und Koordinierung dieses Großevents. Sie haben in den letzten vier Jahrzehnten eine große Rennsteiglauffamilie aufgebaut, die sich jedes Jahr über neuen Zuwachs freuen kann. Dass der GutsMuths-Rennsteiglauf ein Markenzeichen unseres Landes geworden ist, dafür danke ich Ihnen herzlich.“

 

Informationen: GutsMuths-Rennsteiglauf
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin