marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Auf ein Neues: Meldeeröffnung zum 38. Rennsteiglauf

31.08.09
Quelle: Pressemitteilung

Die Meldeeröffnung für den Rennsteiglauf 2010 beginnt bereits am 1. September. Damit will man die Läufer zu einer langfristigen Vorbereitung auf das sportliche Großereignis animieren.

Im Vorfeld gab es jedoch eine Neuerung. Im Rahmen des 37. Rennsteiglaufes hatten die Läufer Gelegenheit, sich schon am Lauftag für den Rennsteiglauf am 8. Mai 2010 anzumelden. Überraschenderweise haben dies bereits über 1.000 Läuferinnen und Läufer aus allen Bundesländern und sogar dem Ausland wahrgenommen. Die meisten Anmeldungen (485) gab es dabei für den Halbmarathon, aber auch für den Marathon (306) und den Supermarathon (154) erklärten bereits erfreulich viele Aktive ihre Teilnahme an der 38. Auflage des Lauf-Klassikers.

Bewährtes Strecken- und Disziplin-Angebot

Die Rennsteiglauf-Organisatoren halten an ihrem bisherigen Angebot sportlicher Möglichkeiten fest. „Unsere sportliche Palette hat sich bewährt, wir wollen unsere Angebote jedoch weiter qualitativ verbessern“, so Jörg Brömel, Geschäftsführer der Rennsteiglauf GmbH. Dazu gehören der weitere Ausbau der Streckenbeschilderung und zusätzliche Zwischenzeitnahmen. Zudem sollen im kommenden Jahr auch die Halbmarathonis eine Teilnehmer-Medaille erhalten. Dies entspricht dem Wunsch vieler Teilnehmer am Halbmarathon. Nach Bewilligung der Fördermittel durch das Land Thüringen wird sich das Zielstadion Schmiedefeld im kommenden Jahr dem Läufervolk aus dem In- und Ausland in neuer Form präsentieren. Dazu gehören die Verbesserung der Infrastruktur und insbesondere die Veränderung der Zielgeraden. Dabei sollen die Einlaufgassen breiter und übersichtlicher gestaltet und der Zielraum befestigt werden.

 
© marathon4you.de

Die Organisatoren halten auch an ihrer langfristigen Teilnehmer-Zielstellung für die Laufstrecken fest. Diese sieht in Perspektive 6.000 Teilnehmer auf der Halbmarathon-Strecke, 4.000 Teilnehmer auf der Marathon-Strecke, 2.000 Teilnehmer auf dem Supermarathon sowie 1.000 Teilnehmer beim Junior-Cross vor. Dabei muss man berücksichtigen, dass die Teilnehmerzahl des diesjährigen Halbmarathons bereits über der Zielstellung lag und die Starterzahlen des Supermarathons und des Junior-Cross dem Ziel schon deutlich nahe waren. Neben der Verbesserung der Leistungen für die Läufer setzen die Rennsteiglauf-Organisatoren auch im kommenden Jahr auf solche Aktionen wie „Aufs Ganze“ und die Studentenwertung, um die Läufer für den Rennsteiglauf zu gewinnen.

Gesund über den Rennsteig

Der Rensteiglaufverein,  der Laufladen Erfurt/Jena und die AOK PLUS setzen ihr Betreuungsprogramm einer zielgerichteten Vorbereitung auf den Rennsteiglauf unter trainingsmethodischen und medizinischen Gesichtspunkten fort. Dabei wird die Zusammenarbeit der Partner intensiviert, zudem wird das ärztliche Kompetenzteam einen noch höheren Stellenwert erhalten.

Versicherte der AOK PLUS, die als Neueinsteiger am Halbmarathon oder als Umsteiger vom Halbmarathon auf den Marathon teilnehmen, können sich ab dem 01.10.2009 vor dem Wettkampf sportmedizinisch untersuchen lassen. Dies ist in folgenden Kompetenzpraxen möglich: Ambulantes Rehabilitationszentrum Erfurt, Tel. 0361 4420930; Kurparkklinik Dr. Lauterbach, Bad Liebenstein, Tel. 036961 79420; Medica-Klinik Leipzig, Dr. René Toussaint, Tel. 0341 2580637; Dr. Thomas Mohorn, Pößneck, Tel. 03647 412397; Dr. Ulrich Konschak, Nordhausen, Tel. 03631 988657; Dr. Antje Masri-Zada, Gera, Tel. 0365 825530; Dr. Lutz Reichel, Kesselsdorf, Tel. 035204 47878; Dr. Armin Hofmann, Steinbach-Hallenberg, Tel. 036847 52608; Dr. Wolfgang Pils, Schleusingen, Tel. 036841 41223.

Die Untersuchung ist bis zum 28.02.2010 möglich. Nach der Teilnahme an einem von der AOK PLUS anerkannten Laufkurs werden die Kosten der Untersuchung in Höhe von maximal 100 Euro erstattet. Für AOK-Versicherte, die am Betreuungsprogramm der Laufladen-Gruppe teilnehmen, ist dies kostenlos.

 

Informationen: GutsMuths-Rennsteiglauf
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin