marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Ab 2016 ist der Rennsteig-Marathon ''echt''

29.11.15
Quelle: Pressemitteilung

Ab dem kommenden Jahr beträgt die Marathonstrecke beim GutsMuths-Rennsteiglauf 42,2 Kilometer. Damit wird die ursprüngliche Distanz um rund 1,5 Kilometer gekürzt und an die klassische Marathonlänge angepasst.

Diese und viele weitere Informationen erfuhren die 175 Teilnehmer bei der 25. Mitgliederversammlung des GutsMuths-Rennsteiglaufvereins am Samstag, den 28.11.2015, in der Landessportschule in Bad Blankenburg.

Vereinspräsident Jürgen Lange begründete die Maßnahme der Streckenverkürzung folgendermaßen: „Seit ein paar Jahren erlebt der Marathon europaweit massive Teilnehmerverluste. Auch beim Rennsteiglauf sind die Zahlen im Vergleich zu den anderen angebotenen Strecken rückläufig. Durch die Anpassung der Distanz auf die klassische Länge erhoffen wir uns neue Anreize für interessierte Marathonis, die bislang noch nicht auf dem Rennsteig unterwegs waren. So sind nun erstmals reelle Vergleichsmöglichkeiten gegeben und auch die formale Einordnung als Marathon ist jetzt obligat, denn bislang wurde der Rennsteiglauf-Marathon hin und wieder als Ultralauf geführt.“

 
© marathon4you.de

„Ein ganz normaler Rennsteiglauf“


Die sportliche Entwicklung im Jahr 2015, die Auswertung der vom Verein ausgerichteten Veranstaltungen und ein Ausblick auf das kommende Jahr waren weitere zentrale Programmpunkte während der  Mitgliederversammlung. So bilanzierte Präsident Jürgen Lange, dass die leistungs- und breitensportlichen Erfolge der Vereinsmitglieder wesentlich zur Bekanntheitssteigerung des Vereins beitragen.  Besonders der Mannschaftssieg von Nicole Kruhme, Lydia Walther und Caroline Gläser bei den Deutschen Berglaufmeisterschaften und der Deutsche Vizemeistertitel von Marcel Bräutigam auf der Marathonstrecke sind hervorzuheben.

Am Vereinshöhepunkt, dem GutsMuths-Rennsteiglauf, nahmen wiederum über 15.000 Läuferinnen und Läufer aus über 30 Ländern teil. 15.116 Finisher erreichten das Ziel in Schmiedefeld. Organisationschef Marcus Clauder sprach von einem „ganz normalen Rennsteiglauf, alles hat reibungslos geklappt und auch die anderen vom Verein ausgerichteten Veranstaltungen, wie Deutschlands größter Staffellauf oder der 25. Rennsteig-Herbstlauf, bedeuten für viele Laufsportenthusiasten Highlights im Laufjahr“.

Zugleich bedankte sich Clauder bei den aktiven Vereinsmitgliedern und den vielen ehrenamtlichen Helfern, ohne die es übers Jahr nicht möglich wäre, all das zu stemmen, was zur Organisation der Laufveranstaltungen dazu gehört.
 


Veranstaltungen 2016

 

20.02.2016  Thüringer Skimarathon
18.-23.04.2016 40. Rennsteig-Etappenlauf
21.05.2016  44. GutsMuths-Rennsteiglauf
18.06.2016  18. Rennsteig-Staffellauf
02.07.2016  14. Schneekopflauf
15.-20.08.2016 41. Rennsteig-Etappenlauf
02.10.2016  26. Rennsteig-Herbstlauf

 

Informationen: GutsMuths-Rennsteiglauf
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin