marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Premiere des übertrifft alle Erwartungen

24.07.15
Quelle: Pressemitteilung

Zell am See-Kaprun – Pünktlich um 18 Uhr erfolgte am Freitag, 24. Juli 2015 der Startschuss für eine ganz besondere Premiere. Rund 500 Athleten aus 20 Nationen, darunter zahlreiche Top-Profis aus ganz Europa, wollten bei der ersten Auflage des GROSSGLOCKNER ULTRA-TRAIL® powered by DYNAFIT mit Start und Ziel in Kaprun dabei sein.

„Kaprun ist der optimale Ausgangs- und Zielpunkt für diese einzigartige Herausforderung. Bereits im vorigen Jahrhundert war unser Ort Ausgangspunkt für diverse anspruchsvolle Glocknertouren“, erklärt Kapruns Vize-Bürgermeister Ludwig Mitteregger.

Die längste und zugleich extremste Trailrunning-Veranstaltung Österreichs führt auf den Wegen der sogenannten Glockner-Runde und ist mit 110 Kilometern und 7.000 Höhenmetern im Aufstieg eine echte Herausforderung für die Ausdauersportler.
Zu Fuß, den Großteil der Strecke laufend, geht es durch Nacht und Tag rund um den mit 3.798 m höchsten Berg Österreichs und zwei Mal über die Alpen.
Für alle, die es nicht ganz so extrem wollen, gibt es mit dem Glockner-Trail eine nicht weniger spannende Alternative. Dieser führt die Teilnehmer am Samstag, 25. Juli 2015 von Kals in Osttirol über 55 km und mit 2.500 Höhenmetern ebenfalls nach Kaprun.

„Der Mythos Großglockner hat mich seit jeher fasziniert. Am Gipfel waren schon viele, laufend umrundet hat den höchsten Berg Österreichs aber noch niemand“, so Veranstalter Hubert Resch, der mit der Unterstützung der Region Zell am See-Kaprun vor zwei Jahren mit der Organisation des Rennens begonnen hat. „Zell am See-Kaprun war von der Idee sofort begeistert und hat uns bei der Umsetzung großartig unterstützt.“

Der Ultra-Trail – für Wanderer mit 7 Tagen Gehzeit ausgeschrieben – verspricht spektakuläre Singletrails, technisch anspruchsvolle Passagen, das eine oder andere Schneefeld und ein Minimum an Forstwegen. „Wir wollen die Teilnehmer fordern und ihnen gleichzeitig ein unvergessliches Erlebnis bieten. Es ist ein großes Abenteuer!“

„Für Zell am See-Kaprun ist der GROSSGLOCKNER ULTRA-TRAIL® ein echter Höhepunkt im Event-Kalender 2015. Die Premiere ist für uns der Anfang, wir wollen die Veranstaltung in den nächsten Jahren weiter ausbauen“, freut sich Mag. Renate Ecker, Geschäftsführung Zell am See-Kaprun Tourismus.

Laufsportbegeisterte können die alpine Vielfalt der Region von Frühjahr bis Herbst auf zahlreichen Strecken und auf unterschiedlichstem Terrain erleben. Läufer, Trailrunner und Nordic Walker kommen auf den verschiedenen Strecken voll auf ihre Kosten.

 

Informationen: Großglockner Ultra-Trail
Veranstalter-WebsiteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin