marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Lauflegende aus Kenia zu Gast

12.03.09
Quelle: Pressemitteilung

Kipchoge Keino aus Kenia hat sein Kommen zum 4. Goitzsche-Marathon avisiert.

Auf Einladung der Oberbürgermeisterin Petra Wust der Stadt Bitterfeld-Wolfen wird dieser legendere Mittel- und Langstreckenläufer am 3. Mai 2009 Ehrengast dieser Sportveranstaltung sein. Der Olympiasieger von Mexico-City 1968 über 1.500 Meter und vier Jahre später in München über 3.000 Meter Hindernis freut sich darauf,  in Bitterfeld all jenen zu begegnen, die seinen Landsleuten Isaak und Paul im vergangenen Jahr während der Unruhen in ihrer Heimat für einige Monate ein Zuhause gaben und hier viele Freunde gefunden haben.

Kipchoge Keino zählt in seinem Heimatland zu den beliebtesten und prominentesten Bürgern. Und das nicht nur auf Grund seiner sportlichen Erfolge. Auch wegen seines großen sozialen Engagements. Er gründete eine eigene Wohltätigkeitsorganisation, die sich um über 100 Waisenkinder kümmert, und wird Ende März sein neues Projekt - die Kipkeino Highscholl -nahe Eldoret einweihen. Mit dem Sport ist Kipchoge Keino auch nach Beendigung seiner internationalen Laufkarriere 1973 sehr eng verbunden. Er ist Mitglied des IOC und Präsident des Nationalen Olympischen Komitees seines Landes.

 

Informationen: Goitzsche Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin