marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Mit dem Trainingslauf gut vorbereitet auf die Strecke

27.06.13
Quelle: Pressemitteilung

Am 10. August findet der 6. Glacier 3000 Run statt

 

Auch in diesem Jahr bietet das OK des Glacier 3000 Runs einen Trainingslauf an. Er findet am Sonntag, 7. Juli statt. Race Director Richard Müller begleitet die Läufer und gibt Hinweise zu schwierigen Passagen und Tipps zu den Themen Verpflegung und Wettkampf.

Das Ziel liegt auf 2'950 Metern Höhe, das Streckenprofil ist einzigartig. Immer mehr Spitzenbergläufer sind in den vergangenen Jahren auf den Glacier 300 Run aufmerksam geworden, der in diesem Jahr zum 6. Mal stattfindet. Darunter sind richtige Berglaufasse. Doch jedes Jahr trauen sich auch mehr Hobbyläufer den einzigartigen Gletscherlauf zu, der über eine Strecke von 26 Kilometer führt und bei dem die Teilnehmer 1'900 Höhenmeter überwinden müssen. Seit dem vergangenen Jahr können auch Nordic Walker starten.

 
© marathon4you.de 16 Bilder

In diesem Jahr findet der Glacier 3000 Run am 10. August statt. Wenn die Sonne scheint, erwartet die Teilnehmer beim Zieleinlauf ein sensationelles Alpenpanorama, unter anderem mit Sicht auf das Matterhorn und den Mont Blanc. Aber schon die Landschaft unterwegs sowie die Passage über das ewige Eis begeistert die Teilnehmer jedes Jahr aufs Neue. In diesem Jahr bieten die Veranstalter zum dritten Mal in Folge einen Trainingslauf im Vorfeld an. Dann können sich die Läufer bereits über das Streckenprofil informieren.

 

Begleiteter Trainingslauf


Am Sonntag, 7. Juli wird auf der Originalstrecke ein Trainingslauf durchgeführt. Alle Teilnehmer haben die Gelegenheit, das Gelände vor dem Lauf zu erkunden und es gibt Tipps zu den Themen Verpflegung und Wettkampf. In den vergangenen Jahren wurde das Angebot rege genutzt. Die mindestens zwei Leistungsgruppen werden von aktiven Läufern begleitet. Treffpunkt: ist um 9.45 Uhr in der Promenade Gstaad (Kosten 20 Franken). Es werden der Gepäcktransport Gstaad - Glacier 3000, Tickets für die Talfahrt Scex-Rouge - Col du Pillon und eine kleine Verpflegung bei der Bergstation organisiert. In diesem Jahr geht erstmals der neue Rennleiter Richard Müller mit den Läufern auf die Trainingsstrecke.

Auskunft / Anmeldung Trainingslauf: OK Glacier 3000 Run, marketing@glacier3000.ch, Tel. +41 (0)24 492 09 23 (Bürozeiten)

Der 6. Glacier 3000 Run findet am 10. August statt. Start ist um 10.00 Uhr für die Läufer und um 11.15 Uhr für die Nordic Walker.

Am Nachmittag findet auch wiederum der Gstaad Kids Run statt. Die Läufe starten ab 15.30 Uhr in der Gstaader Promenade. Im Anschluss an die Siegerehrung, die auf dem Eisbahnareal stattfindet, gibt es einen gemütlichen Ausklang des Anlasses.

Infos und Anmeldung: www.glacier3000run.ch

 

 

Informationen: Glacier 3000 Run
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst AlphafotoHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin