marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Noch freie Startplätze für Jubiläums-Event

20.07.17
Quelle: Pressemitteilung

Am 5. August steht die 10. Austragung des Glacier 3000 Runs mit dem speziellen Jubiläums-Marathon an. Dieser wird als härtester Marathon der Schweiz in diesem Jahr ibezeichnet!

Der atemberaubende Parcours führt von Gstaad über die gewohnte Strecke bis Feutersoey und zweigt dann über einen stetig ansteigenden Bergweg Richtung Arnensee ab, der ein bezauberndes Spektakel bietet. Frühmorgens spiegeln sich das Oldenhorn und die hohen Gletscherberge im idyllischen Bergsee! Nach diesem Naturerlebnis geht es für die Läufer weiter über den Staudamm und bis zum Ende des Sees, wo eine anspruchsvolle Steigung - ein Vorgeschmack auf den Aufstieg von Reusch auf den Glacier 3000 – bevorsteht. Nach dem Abstieg von der Alp Seeberg, höchster Punkt der Arnensee-Schlaufe, zurück ins Dorf Feutersoey geht es über die gewohnte Strecke weiter bis über das ewige Eis des Glacier de Tsanfleuron hinauf ins Ziel auf Glacier 3000. Insgesamt werden die Läufer + 2'757 Höhenmeter bewältigen, die mit einer einmaligen Aussicht auf den Montblanc, das Matterhorn und die Jungfrau belohnt werden!

Der klassische 26 km Lauf mit seinem gewohnten Streckenprofil (+1'900 Höhenmeter) und Ziel auf dem Glacier 3000 wird weiterhin durchgeführt. Alle Nordic Walker erwartet ein wunderschöner 6 km langer Parcours ab Oldenegg mit Ziel auf Glacier 3000. Für Kinder findet am Nachmittag der Glacier 3000 Kids Run im Dorfzentrum von Gstaad statt.

Startplätze sind noch in allen Kategorien verfügbar.

 

 
© marathon4you.de

 

 

Informationen: Glacier 3000 Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst AlphafotoHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin