marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Run auf die Startplätze

10.01.12
Quelle: Pressemitteilung

Die neunte Auflage des traditionellen Auftaktes ins neue Marathonjahr erfreut sich 2012 steigender Beliebtheit. Insbesondere die neue Streckenführung stößt bei Läuferinnen und Läufern auf großes Interesse.

Die Steigerungsraten bei den Teilnehmerzahlen für den 9. Freiburg Marathon am 1.4.2012 liegen zum Jahresanfang bei allen Distanzen im zweistelligen Prozentbereich. Für den Marathon beträgt das Plus 22 Prozent und für den Halbmarathon 15 Prozent. Noch größer ist die Nachfrage bei den Marathonstaffelstartplätzen: 50 Prozent mehr als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres haben sich bisher in die Starterlisten eingetragen.

Für viele ist die neue Strecke des Freiburg Marathon ein Grund zur Teilnahme: Die Route wird im Jahr 2012 urbaner, belebter und damit noch stimmungsvoller! Der gesamte westliche und südwestliche Abschnitt mit der windanfälligen Berliner Allee entfällt. Neue Wegmarken sind außerdem das Badenova-Stadion und die Schwarzwaldstraße. Und: Es wird mehr in der Freiburger Altstadt gelaufen. Neu hinzugekommen sind hier die Engel-, die Bertold- und die Salzstraße. Die Wiwili-Brücke liegt weiterhin auf der Strecke, wird 2012 aber von Ost nach West gelaufen.

 
© marathon4you.de 20 Bilder

Anmeldungen zum 9. Freiburg Marathon sind noch bis zum 18. März 2012 möglich. Nachmeldungen sind gegen eine erhöhte Startgebühr am 31.März und 1.April auf der Sport- und Marathonmesse des Freiburg Marathon möglich.

 

Run & Rock: Beim Baden-Band-Battle attraktive Preise gewinnen

 

Auch bei der 9. Auflage der größten Laufveranstaltung Badens am 1. April 2012 heißt es wieder „Run & Rock“ – die badische Metropole wird für einen Tag zur längsten Bühne Deutschlands. Das Konzept ist einzigartig: 42 Bands verteilt auf 21 Kilometern heizen den rund 11.000 Läufern und vielen Tausend Zuschauern an der Strecke kräftig ein. Wer als eine von 42 Bands oder als Solokünstler beim 9. Freiburg Marathon an der Strecke für gute Stimmung sorgt, für den lohnt sich 2012 die Teilnahme ganz besonders, denn der Freiburg Marathon lobt erstmals Siegerprämien für die beste Band aus. Der erste Platz bekommt 1.100 Euro, Platz zwei 700 Euro, Platz drei 500 Euro, Platz vier 400 Euro und für Platz fünf gibt es 300 Euro. Egal ob Pop, Rock oder R´n´B, egal Band oder Solokünstler: Wer mitmachen möchte sollte sich mit einer eigenen Interpretation des Badener Liedes bei Radio Regenbogen für einen der 42 Band-Plätze entlang der Marathonstrecke bewerben. Alle weiteren Informationen zur Anmeldung gibt es unter http://www.marathon-freiburg.com/de/run-and-rock/.

 

 

Informationen: Freiburg Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin