marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Todesfall beim 71. Frauenfelder

21.11.05
Quelle: KD

Zusammenbruch auf dem letzten Kilometer

 

Tief betroffen zeigten sich am Sonntag die Organisatoren angesichts des Todes eines Teilnehmers kurz vor dem Ziel. Der Waffenläufer brach auf dem letzten Kilometer zusammen und kam nach sofortiger intensiver Betreuung und Reanimationsversuchen ins Kantonsspital Frauenfeld, wo er verstarb.

 

 
Startschuß zum 71. Frauenfelder Waffenlauf
© marathon4you.de 3 Bilder

Dabei begann der Tag so viel versprechend. Der Veranstalter freute sich über  ca. 1.700 Anmeldungen und die Aktiven auf einen schönen Lauf bei guten Bedingungen und Temperaturen um die 0 Grad. Nach dem Appell auf dem Hof der Stadtkaserne ging es geschlossen zum Start auf den Marktplatz, wo zuerst die Waffenläufer (mit Gewehr und insgesamt 6,5 kg Gepäck) und 30 Minuten später dann die Zivilläufer mit einem Kanonenschuss auf die 42 Kilometer lange Strecke nach Wil und zurück nach Frauenfeld geschickt wurden.

 

 
Wil
© marathon4you.de 2 Bilder

Der Halbmarathon startete in Wil und führte auf dem Marathonkurs nach Frauenfeld. Die Strecke wies vor allem auf dem ersten Abschnitt nach Wil etliche „Unebenheiten“ auf. Gleich nach dem Start sorgte ein Anstieg dafür, dass die Aktiven schnell ihre Betriebstemperatur erreichten. 

  

Hier die Siegerlisten:

 

Waffenlauf (42 Kilometer) Männer

1. Hafner Jörg, Hasle LU 2:44.10,8
2. Dähler Bruno, Gais 2:50.50,5
3. Belser Martin, Bütschwil 2:51.28,5

 

 
Jörg Hafner gewinnt den 71. Frauenfelder Waffenlauf
© dein-lauf.de 2 Bilder

Waffenlauf (42 Kilometer) Frauen

1. Helfenberger-Wepf Claudia, Arnegg 3:13.30,9
2. Balmer Marianne, Davos Platz 3:22.38,3
3. Widmer Monika, Matzingen 3:24.41,7

 

Marathon Männer

1. Marti Fredi, Altstätten SG 2:39.07,3
2. Uebersax Dan, Homburg 2:49.29,0
3. Weiss Richard, Münchwilen TG 2:50.21,5

 

 
Fredi Marti gewinnt den Frauenfelder Marathon 2005
© dein-lauf.de 2 Bilder

Marathon Frauen

1. Vollenweider Stephanie, Zofingen 2:56.52,9
2. Brülisauer Marianne, Appenzell 3:06.14,2
3. Siegenthaler Jeanette, Ettenhausen TG 3:25.31,3

 

Halbmarathon Männer

1. Berglas Daniel, Langwiesen 1:06.47,0
2. Stähli Lukas, Rapperswil SG 1:07.44,1
3. Kliem Roger, Weinfelden 1:08.59,1


Halbmarathon Frauen

1. Gautschi Maja, Grüt (Gossau ZH) 1:21.51,2
2. Landolt Claudia, Jonschwil 1:22.11,3
3. Haldimann Angela, Niederuzwil 1:24.05,8

 

Informationen: Frauenfelder Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst Alpha FotoHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin