marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Sport-Wochenende für die ganze Familie

20.03.12
Quelle: Pressemitteilung

Der Fränkische Schweiz-Marathon wird auch 2012 wieder in der einzigartigen Landschaftskulisse der Fränkischen Schweiz stattfinden. Termin:  02. September 2012.

Die weitgehend flache und schnelle Strecke auf der autofreien B 470 durch das Herz der Fränkischen Schweiz bietet ein traumhaftes Panorama und hervorragende Bedingungen für Läufer,  Skater  und Handbiker. Tausende Zuschauer und zahlreiche Straßenfeste entlang der Strecke sorgen für  wie jedes Jahr für  Partystimmung.

Folgende Disziplinen und Wertungen stehen auf dem Programm:

Samstag, 01.09.:

Schüler- und Bambiniläufe über 1000m bzw. 500m in Ebermannstadt
Das Zehntel (4,2 km) für Jugendliche sowie für erwachsene Hobbyläufer/-innen
Anmeldungen sind über die Veranstalter-Website möglich

Sonntag, 02.09.:

 Marathon für Läufer, Skater und Handbiker,  Start in Forchheim und Ziel in Ebermannstadt.

Team-Marathon, bei dem sich zwei Partner die Marathon-Strecke teilen  (16 + 26,2 km), Start ebenfalls  in Forchheim und Ziel in Ebermannstadt.

16 km-Lauf von Forchheim nach Ebermannstadt für Freizeitläufer/-innen

 
© marathon4you.de

 

Freistarts für die ganz Schnellen


 
Der Veranstalter bietet auch dieses Jahr  wieder Freistarts für Marathonis an, die eine Finisherzeit von unter 3:00 Stunden (Männer) oder unter 3:30 (Frauen) nachweisen können, gelaufen innerhalb der letzten drei Jahre.

 

National Handbike Circuit (NHC)


Im Jahr 2012 ist der Fränkische Schweiz-Marathon erneut ein Rennen im Rahmen der Wertung zum National Handbike Circuit ( http://www.ehc-nhc.de/)
Im vergangenen Jahr startete im Rahmen des NHC erstmals ein hochklassiges Teilnehmerfeld im Handbike-Wettbewerb. 17 männliche und 3 weibliche Handbiker lieferten sich beim Fränkische Schweiz-Marathon ein spannendes Rennen um NHC-Wertungspunkte, die jeweils in Streckenrekordzeit entschieden wurden. In der NHC-Wertung sind insgesamt 8 Rennen.

 

Deutsche Meisterschaft im Inline-Skating-Marathon für Blinde und Sehbehinderte

Aufgrund der günstigen Streckengegebenheiten ist der Fränkische Schweiz-Marathon erneut Ausrichter der Deutschen Meisterschaft im Inline-Skating-Marathon für Blinde und Sehbehinderte. Bereits im vergangenen Jahr nahmen erstmals 5 blinde und sehbehinderte Skater/-innen mit ihren Begleitern am Fränkische Schweiz-Marathon teil.

 

1/10 Marathon (4,2 km) für Jugendliche und Hobbyläufer sowie Sparkassen-Schülerläufe

 

Der im Jahr 2011 erstmals durchgeführte 1/10-Marathon ist die ideale Streckenlänge, um Laufeinsteiger, Hobbyläufer/-innen und Jugendliche an eine Teilnahme am Fränkische Schweiz-Marathon heranzuführen.

Start ist in Ebermannstadt auf dem Marktplatz. Die abwechslungsreiche und vollständig flache Strecke führt hinter dem Aldi-Markt auf die Route W2 des "Lauferlebnis Fränkische Schweiz - Laufregion Wiesenttal". Auf einer flachen Runde geht es durch das romantische Wiesenttal Richtung Freibad Ebermannstadt-Rothenbühl und dann entlang der Wiesent und der Bahnstrecke wieder zurück zum Marktplatz.

Die Sparkasse Forchheim übernimmt beim Hobbylauf für alle Jugendlichen und Schüler die Startgebühren, so dass Teilnehmer bis Jahrgang 1993 kostenlos starten können!

Auch beim 13. Fränkische Schweiz-Marathon wird es am Samstag, 01.09.12 in Ebermannstadt wieder die beliebten Sparkassen-Schülerläufe für Kinder und Schüler geben. Die Teilnahme ist aufgrund der Unterstützung durch unseren bewährten Partner, die Sparkasse Forchheim, erneut ebenfalls kostenlos.

 

Informationen: Fränkische Schweiz Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin