marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Wer bremst und zieht?

25.05.07
Quelle: Pressemitteilung

5.000 Teilnehmer – erstes Ziel erreicht

 

Die erste Etappe ist geschafft. Als Winfried Aufenanger, Veranstalter des ersten E.ON Mitte Kassel-Marathons vor einigen Monaten bei der Vorstellung des Titelsponsors davon sprach, 5.000 Teilnehmer erreichen zu wollen, schauten noch einige skeptisch. Jetzt ist die Hürde genommen und das erste Ziel erreicht. Der E.ON Mitte Kassel-Marathon kann bis zum jetzigen Zeitpunkt 5.000 Meldungen bekannt geben. „Wir freuen uns,  dass wir schon wenige Wochen vor dem E.ON Mitte Kassel-Marathon diese Zahl erreicht haben“, so Aufenanger, dessen Optimismus so bestätigt wurde. Jetzt läuft der Countdown für das Organisationsteam, auf das in den nächsten Tagen noch viel Arbeit wartet.


Brems- und Zugläufer gesucht

 

Als zusätzlichen Service für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen am ersten E.ON Mitte Kassel-Marathon ist in der Planung, dass Brems- und Zugläufer dabei helfen, die angestrebte Zielzeit auch tatsächlich zu erreichen.
Hierfür werden noch bewährte Läuferinnen und Läufer gesucht, die sich als Brems- und Zugläufer für die folgenden Endzeiten zur Verfügung stellen möchten.


3:15 Stunden
3:30 Stunden
3:45 Stunden
4:00 Stunden
4:30 Stunden

 

Die  passende Laufausrüstung wird den ausgewählten Läufern/innen durch die Initiatoren der Aktion von zahnimplantate-kassel kostenlos zur Verfügung gestellt.


Meldungen bitte bis 30. Mai 07.Ansprechpartner ist Dr. Thomas Reidick, PSV Grün Weiß Kassel unter Telefon 0160 - 96 627 627

 

 

Informationen: EON Kassel Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin