marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Stützpunkte sind ein wichtiger Bestandteil beim Marathon

15.11.11
Quelle: Pressemitteilung

Seit Beginn des E.ON Mitte Kassel Marathon im Jahr 2007 gehören die Stützpunkte zum festen Bestandteil der Lauf-Großveranstaltung. An 14 Standorten in Nordhessen, Südniedersachsen und Ostwestfalen werden Läufer und Walker auf den E.ON Mitte Kassel Marathon  vorbereitet.

Eine Vielzahl von ihnen ist längst zu regelmäßigen Marathon-Läufern geworden – dank der zielgerichteten Arbeit der Stützpunktleiter und der dort tätigen Trainer. „Ihr seid für den E.ON Mitte Kassel Marathon ein ganz wichtiger Faktor“, lobte Marathon-Veranstalter Winfried Aufenanger die Stützpunktleiter jetzt bei der Auftaktbesprechung in der Hütt-Brauerei in Baunatal, „auch dank Eurer Unterstützung haben wir die Region in Bewegung gebracht.“

Bei der Auftaktbesprechung wurde ausgiebig über die Situation in den einzelnen Vorbereitungs-Stützpunkten gesprochen, die unterschiedlich ist. So ist in Baunatal aufgrund der großen Nachfrage aus dem Stützpunkt inzwischen eine eigene Abteilung KSV Baunatal Marathon geworden, die Stützpunkte in Warburg, Hofgeismar, Borken oder Kassel sind ebenfalls sehr gut bestückt. Um die intensive Betreuung an allen Standorten weiter zu gewährleisten, soll es für 2012  wieder eine Lauftrainerausbildung geben. Mit gezielten Maßnahmen und Ansprachen wollen die Stützpunkte weitere Teilnehmer gewinnen. An den einzelnen Standorten wird es deshalb wieder Auftaktveranstaltungen geben. Der im Jahr 2011 erstmals erfolgreich durchgeführte Stützpunkt-Marathon-Cup mit eigener Wertung (fünf Starter eines Stützpunktes bilden ein Team, ein Startplatz ist dabei frei) findet ebenfalls seine Fortsetzung. Unterstützt werden die Standtorte weiterhin von den Sponsoren Wilhelmsthaler Mineralbrunnen und Hütt- Brauerei. Hütt-Vertriebsleiter Norbert Pustlauk erläuterte als Gastgeber bei der Auftaktbesprechung unter anderem die Zusammensetzung und Wirkung des „Hütt Alkoholfreien Weizen“, das in der Region bei den Läufern längst Kult ist und als Zielverpflegung beim E.ON Mitte Kassel Marathon auch 2012 nicht fehlt.


Die Marathon-Stützpunkte:


Bad Hersfeld, Baunatal, Bergheim, Borken, Breuna, Hann. Münden, Hess. Lichtenau, Hofgeismar, Homberg, Kassel, Kassel-Nord, Schwalmstadt, Warburg, Wolfhagen. Dazu gibt es bei go!-coach einen Online-Stützpunkt.


Infos zu den Vorbereitungsstützpunkten mit Ansprechpartnern und Trainingszeiten unter
www.kassel-marathon.de

 

 

Informationen: EON Kassel Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin