marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Kunst „Gemeinsam“ wunderbar umgesetzt

26.04.13
Quelle: Pressemitteilung

Es sind viele schöne Gemälde, die die Schülerinnen und Schüler aus vielen Schulen in Kassel und der Region eingereicht haben. Der Kunstwettbewerb zum E.ON Mitte Kassel Marathon, der in diesem Jahr zum zweiten Mal stattfindet, ist wieder ein schöner Erfolg.

Diesmal steht der Wettbewerb unter dem Motto „Gemeinsam“ und nahezu alle Einsender haben dieses Thema sehr gut getroffen. Gemeinsam mit den Gewinnern wurde nun bei Titelsponsor E.ON Mitte Vertrieb die Ausstellung eröffnet, die tagsüber im Foyer der Unternehmenszentrale auf der Monteverdistraße 2 zu sehen ist.

Uwe Sattler (E.ON Mitte Vertrieb) begrüßte gemeinsam mit Marathon-Veranstalter Winfried Aufenanger die Schüler und Lehrer: „Toll, dass Ihr mitgemacht habt, es sind viele sehr gute Bilder dabei.“

Eberhard Weyel, Künstlerischer Leiter des E.ON Mitte Kassel Marathon, bedankte sich bei den anwesenden Preisträgern für die Teilnahme und bei den Lehrern für die Unterstützung. „Wir haben es ja leicht, wir schreiben den Wettbewerb nur aus. Ihr habt es viel schwerer, denn Ihr müsst das dann umsetzen. Das habt Ihr klasse gemacht und Euch viel einfallen lassen. Die Auswahl der besten Bilder ist uns sehr schwer gefallen“, so Weyel.

Stadträtin Esther Haß fand ebenfalls lobende Worte für alle, die mitgemacht haben: „Ihr habt das Motto ‚Gemeinsam‘ super umgesetzt, es sind tolle Ergebnisse herausgekommen. Besonders schön finde ich, dass Ihr auch viele Arbeiten gemeinsam gemacht habt.“ Und vielleicht, ergänzte die Stadträtin, „werdet Ihr selbst ja später mal Künstler.“

Beim E.ON Mitte Kassel Marathon werden 70 der ausgewählten Kunstwerke im Großformat im Auestadion aufgehängt und den Läufern einen bunten Empfang im Stadion bieten – dort, wo normal triste Gitter sind. Die Ausstellung, die zurzeit bei E.ON Mitte Vertrieb zu sehen ist, wird nach dem Marathon als Wanderausstellung an mehreren Standorten in der Region gezeigt. „Sport und Kunst, das passt einfach zusammen“, sagt Eberhard Weyel, früher selbst einer der besten deutschen Marathonläufer. Bei der Auftaktveranstaltung zum E.ON Mitte Kassel Marathon am Freitag, 11. Mai, werden die Sieger dann auch im Stadion den Zuschauern vorgestellt. Für die Preisträger hatte der Titelsponsor einige kleine Überraschungen als Preise bereit. Für drei Schulen, die ihre Arbeiten gemeinsam einreichten, gibt es als Preis eine Sonderführung durch die Ausstellung „Jordaens und die Antike“, die zurzeit im Museum Fridericianum läuft.  

Die ausgewählten Sieger:

Henrike Prüfer (PSV Grün-Weiß Kassel); Klasse 2b Helfensteinschule Ahnatal; Anica Dragovic, Fasanenhofschule Kassel; Nelly Stapel
Grundschule Harleshausen; Julius Striegel, Grundschule Harleshausen; Erik Michel, Gesamtschule Melsungen; Kirstin Lieberknecht,
Brüder Grimm Schule Baunatal-Rengershausen; Luca Apel, Grundschule Obervellmar; Virginie M., Grundschule Obervellmar; Fasanenhofschule Klasse 1b, Finn Mio Riebe, Grundschule Harleshausen. 
 

Mittwoch Meldeschluss!


Die Online-Anmeldung für den E.ON Mitte Kassel Marathon läuft am  Mittwoch, 1. Mai, ab. Knapp über 10.000 Teilnehmer insgesamt für die Wettbewerbe sind bereits angemeldet. Wer es noch bis Mittwoch machen möchte:

www.kassel-marathon.de

 

Informationen: EON Kassel Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin