marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Ein bunter Auftakt im Zeichen von „1100“

08.05.13
Quelle: Pressemitteilung

Die Aufbauarbeiten sind in vollem Gange, der E.ON Mitte Kassel Marathon am Wochenende naht mit Riesenschritten. Bevor die Läufer an den Start gehen, wird der Marathon mit einer Auftaktveranstaltung am Freitag, 10. Mai, eröffnet. Der E.ON Mitte Kassel Marathon  ist nicht nur eine reine Laufveranstaltung, sondern ein Event, das drei Tage lang für (sportliche) Unterhaltung sorgt.

Schon mehrfach war der Marathon-Freitag ein Auftakt mit vielen Aktionen oder Aktivitäten. In diesem Jahr ist das ganz besonders der Fall. Der Freitag, 10. Mai, steht ganz im Zeichen von „1100 Jahre Kassel“. Unter diesem Motto gibt es einen schwungvollen Auftakt für den Marathon im Auestadion. Mehrere Musik- und Spielmannszüge sorgen für den musikalischen Rahmen. Die Sieger des Kunstwettbewerbs werden geehrt. Auf dem Rasen bilden Schüler des Engelsburg-Gymnasiums und Läufer das alte Kassel-Wappen – das gibt mit Sicherheit ein sehr schönes Bild.

Einer der Höhepunkte des Zwei-Stunden-Programms ist ein Prominenten-Lauf über 1100 Meter  natürlich mit Ziel im Auestadion mit Startern aus Politik, Wirtschaft und Sport, dem Hessentagspaar und vielen mehr. Der  Einlauf von 1100 Aktiven nach olympischem Eröffnungs-Muster steht  ebenso auf  Programm, dazu präsentieren sich die einzelnen Wettbewerbe des E.ON Mitte  Kassel Marathon  und die Spendenläufer des Charity-Projekts. „Das wird ein ganz toller und bunter Auftakt“, verspricht Programm-Koordinator Norbert Schäfer, „außerdem haben wir noch eine schöne musikalische Überraschung.“  

Sportliches Highlight des Abends: ein 3.000 m-Lauf mit starker deutscher Besetzung, unter anderem mit dem derzeit besten nordhessischen Läufer Jens Nerkamp, Ex-PSVer Julian Flügel und dem mehrfachen Kasseler Berglauf-Sieger Heiko Baier. „Mit diesem Eröffnungsprogramm zur größten nordhessischen Sportveranstaltung zeigt der E.ON Mitte Kassel Marathon seine Verbundenheit zur Stadt im Jubiläumsjahr“, unterstreicht Marathon-Veranstalter Winfried Aufenanger. Los geht es mit dem Programm um 17 Uhr im Auestadion.


Frühstückslauf für jedermann

 
Zur schönen Tradition geworden ist der „Frühstückslauf“ im Rahmen des E.ON Mitte Kassel Marathon am Samstag, 11. Mai. „Das ist eine gute Gelegenheit, den Marathon ganz locker und gemeinsam mit netten Mitstreitern einzuläuten“ sagt Karin Severin-Lenz von der Laufschule Kassel.

Sie organisiert den Frühstückslauf durch die Aue, an dem in gemütlichem Tempo jedermann (ohne Anmeldung) mitmachen kann. Nach dem Lauf gibt’s selbstgemachten Kuchen und Kaffee. Start zum Frühstückslauf ist um 10 Uhr vor der Auepark-Großsporthalle.


MarathonExpo lockt wieder mit großem Angebot

 
Der Umzug ins Auestadion hatte auch für die Marathon-Messe Folgen. Erstmals fand sie im letzten Jahr in der Auepark-Großsporthalle statt. Neue Location, neue Herausforderung – das galt also auch für die MarathonExpo, wie sich die Ausstellung zum E.ON Mitte Kassel Marathon jetzt nennt. Jennifer Franke („Jenny B’s tattoo“) hatte neu die Federführung bei der Expo-Organisation übernommen und einen tollen Job gemacht. Mit einem bunten Rahmenprogramm wurde die Aueparkhalle regelrecht gerockt, Moderator Hans-Joachim Meier auf der Bühne für allerbeste Unterhaltung gesorgt. Das kam gut an bei den Ausstellern, viele von ihnen sagten noch am Veranstaltungswochenende für 2013 zu. Und so wird es auch in diesem Jahr eine MarathonExpo geben, die mehr ist als nur eine Ausstellung in Sachen Sport und Gesundheit. Noch mehr Zulauf wird sie auch dadurch erhalten, dass die Pasta-Party am Samstag in das Areal hinter der Großsporthalle verlegt wurde.

Interessant für die Aussteller ist auch die Kooperation mit der Sport- und Vitalitätsmesse beim Paderborner Osterlauf: Wer in Paderborn und Kassel bucht, erhält Rabatt. Einige Expo-Beschicker haben das Angebot dieses Jahr angenommen. Jenny Franke und Hans („Dampf“)-Joachim Meier freuen sich schon auf die Expo-Gäste. „Die MarathonExpo wird sich dieses Jahr noch interessanter präsentieren und die Zahl der Aussteller ist noch einmal gewachsen“, sagt Jenny Franke. Außerdem finden dort am Sonntag einige Siegerehrungen der Wettbewerbe statt. Die MarathonExpo ist am Freitag, 10. Mai, von 14 bis 20 Uhr geöffnet, am Samstag, 11. Mai, von 10 bis 20 Uhr und am Sonntag, 12. Mai von 7.30 Uhr bis 15 Uhr.

 

Marathon-Andacht ist schon gute Tradition

 
Zum ersten Mal sind in diesem Jahr die Deutschen Kirchen-Meisterschaften mit in den E.ON Mitte Kassel Marathon integriert. Die Marathon-Andacht mit Marathon-Pfarrer Dirk Stoll dagegen ist schon traditioneller Bestandteil und hat schon viele Freunde. Sie findet am Samstag, 11. Mai um 15 Uhr hinter dem Ostbereich des Stadions statt. Laufen mit Gottes Segen – in Kassel ist das Standard. Alle Läufer sind eingeladen, die Marathon-Andacht zu besuchen.

 

 

Informationen: EON Kassel Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin