marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Die ganze Region motivieren

22.10.09
Quelle: Pressemitteilung

Marathon-Stützpunkte gehen mit Elan in die Vorbereitung

 Die 14 Marathon-Stützpunkte in der Großregion Nordhessen, Osthessen, Südniedersachsen und Ostwestfalen haben sich als Vorbereitungsstandorte für den E.ON Mitte Kassel Marathon etabliert. Für 2010 sollen die Maßnahmen und Aktivitäten noch weiter verstärkt werden.

Beim Treffen der Stützpunktleiter aus Kassel, Kassel-Nord, Baunatal, Breuna, Hessisch Lichtenau, Hofgeismar, Homberg, Wolfhagen, Bad Wildungen-Bergheim, Hann. Münden, Warburg, Bad Hersfeld, Borken und Schwalmstadt beim Titelsponsor E.ON Mitte Vertrieb berichteten die Leiter und Trainer von ihrer Arbeit und den Erfolgen. Viele der Läuferinnen und Läufer, die die Marathon-Stützpunkte zur Vorbereitung nutzten, waren später beim E.ON Mitte Kassel Marathon dabei. Das soll weiterhin das Hauptziel bleiben: Hinarbeiten auf den Start in Kassel (16. Mai 2010). Viele sind auch schon bei anderen Marathons gelaufen, mit zahlreichen persönlichen Bestzeiten und zuletzt  mit starken Gruppen in Berlin. „Die Stützpunkte haben sich  in den letzten Jahren zu einer festen Größe entwickelt und die Leiter und Trainer haben maßgeblichen Anteil daran, unser Leitmotiv ‘Wir bewegen die Region’ in die Tat umzusetzen“, begrüßte Marathon-Veranstalter Winfried Aufenanger die Gäste. Bei der Zusammenkunft wurden Erfahrtungen ausgetauscht und Ziele und Zeitplan für die nächsten Monate abgesteckt. Eine Ausweitung der Marathon-Stützpunkte (zum Beispiel Richtung Göttingen) ist geplant. Freuen können sich die Stützpunkte darüber, dass Titelsponsor E.ON Mitte Vertrieb und die Sponsoren Wilhelmsthaler Minerabrunnen und Hütt Brauerei ihre Arbeit künftig intensiv unterstützen werden.

Zahlreiche Termine 

Neben den Trainings- und Vorbereitungseinheiten in den  Stützpunkten gibt es weitere Termine, die für die Teilnehmer von Interesse sind.

Am Samstag, 28. November 2009, Samstag, 23. Januar 2010 und Samstag, 13. März 2010 werden Leistungsdiagnostik und Laktattest in Verbindung mit dem Instititut für Leistungsdiagnostik und Gesundheitsförderung (ILUG) im Auestadion angeboten. Die Trainer-Aus- und -Weiterbildung wird am 5./6. Dezember fortgesetzt. Erstmalig steht am Samstag, 20. März, eine Nordic-Walkig-Trainerausbildung in Kassel auf dem Programm.

Für die Stützpunkt-Teilnehmer besteht zudem die Möglichkeit, sich für das von Winfried Aufenanger (AS Event) an der Algarve in Portugal organisierte und geleitete Laufseminar (9. Februar - 16. Februar 2010) anzumelden (maximal 20 Teilnehmer).

Anmeldungen und Informationen ab sofort unter 0561 / 933 29 28.

 

Informationen: EON Kassel Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin