marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Der Countdown läuft, die Spannung steigt

14.05.10
Quelle: Pressemitteilung

{{Abstimmung:rechts}}

Das Telefon stand nicht still in den letzten Tagen im Marathon-Büro des E.ON Mitte Kassel Marathon. Immer noch gab es Nachfragen zu Nachmeldungen. „ich rechne damit, dass wir die Zahl von 9.000 Anmeldungen packen werden“, freut sich Veranstalter Winfried Aufenanger.

Für den E.ON Mitte Kassel Marathon ist man bestens gerüstet. Seit Anfang der Woche werden schon die Vorbereitungen getroffen in den Messehallen Kassel, wo Start und Ziel ist und auch die Marathon-Messe stattfindet. Viele fleißige Helfer sind im Einsatz, um dort für den Feinschliff zu sorgen.

Nachmeldungen für die einzelnen Wettbewerbe sind am Freitag, 14. Mai, ab 14 Uhr (bis 19 Uhr), am Samstag, 15. Mai (9 bis 20 Uhr) und am Sonntag, 16. Mai (6.30 Uhr bis 8.00 Uhr) möglich.

Letzte Etappe und 2500 Jahre Marathon

Die letzte Etappe des „Warm up mit Herkules“ führt am Freitag ab 13 Uhr von der Orangerie zur Messe, wo mit dem Einlauf in die Messehalle der E.ON Mitte Kassel Marathon offiziell eröffnet wird. Auf der Marathon-Messe präsentieren sich viele Aussteller von Freitag bis Sonntag. Dazu gibt es eine „Gesunde Runde“, einen Gesundheitsparcours für die Besucher, bei dem sie an den einzelnen Ständen Fragen beantworten und interaktiv mitmachen können. Viele schöne Preise warten auf die Mitmacher.

Der Höhepunkt am Freitag ist die Eröffnung der Ausstellung „2500 Jahre Marathon“ (14.30 Uhr).  „2500 Jahre Marathon“ sind ein einmaliges Ereignis und Erlebnis, Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Sports zu dokumentieren. Die Ausstellung des Sportmuseums Berlin „AIMS Marathon Museum of Running“ ist nach Mainz, wo sie letzte Woche mit viel Prominenz aus dem Sport, darunter auch E.ON Mitte Kassel Marathon-Veranstalter Winfried Aufenanger offiziell vorgestellt wurde, nun auch im Rahmen des E.ON Mitte Kassel Marathon in der Messehalle Kassel zu sehen. Das Angebot, die Wanderausstellung zu präsentieren, haben alle German Road Races-Mitglieder bekommen und einige machen davon Gebrauch.

2500 Jahre Marathon sind eine großartige Gelegenheit, einmal in die sportliche Geschichte zu blicken. Diese Ausstellung wird ein Highlight im Programm des Marathons sein. Präsentiert wird sie in Halle 2 der Messehalle, abgerundet wird sie durch Stücke aus der Sammlung von Kassels Marathon-Legende Ralf Salzmann.

Die Idee der Marathonläufe der Neuzeit geht auf jenen Boten zurück, der 490 v. Chr. die Nachricht des Sieges der Griechen über die Perser von Marathon nach Athen brachte. 201 0 wird daher das allergrößte Jubiläum gefeiert, das im Sport existiert: 2500 Jahre Mythos Marathon! Plutarch überliefert in seiner „Moralia“ einen Bericht, nach dem ein Läufer in Bewaffnung nach Athen gelaufen sein soll. „Freut Euch, wir haben gesiegt!“ waren seine letzten Worte, bevor er starb.
Diese Erzählung, ob wahr oder nicht, ist die Geburtsstunde des Marathonsports und die Grundlage für den bis heute leuchtenden Mythos. 

Frühstückslauf und Gottesdienst

Er gehört fest zum Programm des E.ON Mitte Kassel Marathon: der Frühstückslauf am Samstag, 15. Mai, um 9 Uhr. Beim lockeren Jogg durch die Aue können die letzten Kräfte noch einmal mobilisiert werden. Karin Severin Lenz hat inzwischen schon eine große Gefolgschaft gefunden, die mit ihr läuft und dabei ein bisschen plaudert. Jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein.

Ebenso gute Tradition ist der Gottesdienst, der auch dieses Jahr wieder angeboten wird. Von Marathon-Pfarrer Dirk Stoll und seinen Kolleginnen und Kollegen gibt es dann um 15 Uhr in der „Strandbar“ am Südeingang zur BUGA wieder nette Worte vor dem Start und Gottes Segen.  

Neues MarathonTV 

"MarathonTV“ ist die neueste Errungenschaft des E.ON Mitte Kassel Marathons. Nach dem Zusammenschnitt des letzten Sponsorenabends ist jetzt auf www.kassel-marathon.de die neue Folge eingestellt, die sich um das 1. Laufsportmedizinische Ärztesymposium letzte Woche dreht. MarathonTV, produziert von Brunnengräber Filmproduktion, ist regelmäßig und aktuell auf der Homepage des E.ON Mitte Kassel Marathon zu sehen. Die nächste Folge gibt es nach dem Marathon.

 

Informationen: EON Kassel Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin