marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Das „neue Gesicht“ der Marathon-Messe

07.05.12
Quelle: Pressemitteilung

Was für den sportlichen Teil des E.ON Mitte Kassel Marathon gilt, gilt auch für die Marathon-Messe: Alles neu macht der Mai. Die neue Veranstaltungsstruktur erfordert den Umzug von der Messe Kassel in die Auepark-Großsporthalle der Universität. Der Ort ist in diesem Jahr neu, die Organisation ebenfalls.

Das „neue Gesicht“ der Marathon-Messe ist aus mehrfacher Sicht interessant. Offiziell heißt die Messe nun MarathonExpo, um ihrer Vielfalt und der Internationalität der Besucher gerechter zu werden. „Klingt besser“, sagt denn auch die Frau, in deren Händen die Organisation der MarathonExpo in diesem Jahr liegt: Jennifer Franke. Viele Kasseler kennen die quirlige Unternehmerin aus ihrem Tattoo-Studio „Jenny B’s Tattoo“ in der Friedrich-Ebert-Straße. Auch viele Läuferinnen und Läufer, das haben die letzten Monate gezeigt, sind Kunden bei ihr und werden ihre Tattoos sicher nach dem E.ON Mitte Kassel Marathon freudestrahlend im Ziel präsentieren. Bekannt ist Jenny vielen auch von den Tattoo Conventions, die sie mit großem Erfolg im alten Gefängnis Elwe veranstaltet (Anfang Juni wieder), sowie von anderen Events.

Der Kontakt zum E.ON Mitte Kassel Marathon kam eher zufällig zustande, doch als Veranstalter Winfried Aufenanger sie fragte, ob sie sich vorstellen könne, die MarathonExpo zu organisieren, war sie direkt Feuer und Flamme. Denn Laufen ist für sie kein Neuland. Sie selbst war früher Sprinterin, ihr Vater Jürgen Schröder Mitte der 60er-Jahre der schnellste Berliner über 100 m und einer der schnellsten deutschen Sprinter (10,2 sec.). Jenny stürzte sich gleich mit ganz viel Lust, Ideen und Elan in ihre neue Aufgabe. Inzwischen ist sie im Orga-Team und bei den Sponsoren durch ihre stets gute Laune und den ansteckenden Optimismus sehr beliebt.

Von allein jedoch lässt sich auch die Arbeit nicht machen. Jenny investierte viel Zeit und kann sich nun darüber freuen, dass der Zuspruch für die MarathonExpo groß ist: 45 Aussteller haben sich bereits angemeldet.  „Ich möchte der Expo einen anderen Anstrich geben“, war ihre Philosophie, als sie antrat. Sie hat Wort gehalten. Denn neben den Ausstellern aus den Bereichen Sport, Gesundheit und Ernährung konnte sie auch andere Teilnehmer mit ihrem Konzept überzeugen, sodass das Angebot diesmal etwas bunter ist. Dazu gibt es wieder eine „Gesundheits-Oase“ mit Mitmach-Aktionen. Neu, und darauf ist Jenny besonders stolz, sind Vorführungen, Präsentationen und kleine Überraschungen zwischendurch.

So steht eine Modenschau auf dem Programm, beim „Rollerderby“ geht es auf Skates heiß her und der Alpenverein stellt die neue Trend-Sportart Slackline vor. Auch in Sachen Service für die Aussteller gibt es einige Neuerungen. „Ich möchte auch andere Zielgruppen ansprechen und bin sicher, dass die Expo gut ankommt“, sagt Jenny Franke.

Neu für „laufende Eltern“: Erstmals gibt es bei der MarathonExpo eine Kinderbetreuung für Kids ab 3 Jahre mit einer eigenen Betreuungsecke.

 

Informationen: EON Kassel Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin