marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Lauffieber folgt WM-Fieber

27.07.06
Quelle: Pressemitteilung

Knapp 3000 Anmeldungen für den Einstein-Marathon

 

Das Fußball-WM-Fieber ebbt langsam ab und an der Donau breitet sich statt dessen das Lauffieber aus.  Bereits knapp 3000 Anmeldungen wurden bisher beim Einstein-Marathon 2006 verzeichnet. Zeit zum Anmelden ist noch genug. Der Anmeldeschluss ist am Sonntag, 10. September. Danach besteht nur noch am 23. September auf der Marathonmesse die Möglichkeit einer Nachmeldung - und auch nur dann, wenn das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist. Dazu muss ein Nachmelde-Aufschlag von 5 Euro extra bezahlt werden. Und wer seinen Vornamen auf der Startnummer tragen will, der sollte sich unbedingt bis Ende August anmelden.

 

 
© marathon4you.de

Freie Fahrt zum Einstein-Marathon 2006

 

Gute Nachrichten für alle bereits gemeldeten Teilnehmer und für solche, die es noch vorhaben beim Einstein-Marathon 2006 zu starten. Dank der Kooperation mit dem Donau-Iller-Nahverkehrsverbund (DING) und der Stadtwerke Ulm können alle Teilnehmer am gesamten Wochenende kostenlos mit Bus und Straßenbahn im gesamten Ulmer und Neu-Ulmer Ortsnetz umherfahren. Dies gilt am Samstag, 23. September, uneingeschränkt auch für Angehörige und alle Begleiter, da an diesem Termin der Aktionstag "Ohne Auto - mobil" stattfindet, an welchem alle öffentlichen Linien im gesamten Verbundgebiet umsonst benutzt werden können. Am Marathon-Sonntag gilt dann die Startnummer oder die Anmeldebestätigung wie eine Fahrkarte - allerdings dann nur noch für die Teilnehmer und nur im Stadtgebiet Ulm/Neu-Ulm.


Für den Transport zum Start am Sonntag morgen und vom Ziel zurück zum Start richten DING und SWU zusätzliche Busse ein. Anmerkung: Der kostenlose Nahverkehr am Aktionstag "Ohne Auto -mobil" am Samstag, 23. September wird ermöglicht durch die Unterstützung der Stadt Ulm und der Kreise Alb-Donau, Biberach und Neu-Ulm, sowie durch die DING-Verkehrsunternehmen und FUG.

 

 

 

 

Informationen: Einstein-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin