marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Jubiläum in der Eifel

30.05.07
Quelle: Pressemitteilung

Von der „grauen Maus“ zum Geheimtipp

 

Eifel-Marathon feiert am Sonntag, 10. Juni 2007 die 10. Auflage -  Jetzt mitmachen: 10 Freistarts und ein Marathonwochenende in der Eifel warten auf die Gewinner - 2. Eifel-Team-Marathon und Fitnesslauf sowie LVR Eifel Walking Serie im Rahmenprogramm

 

Der Countdown zur 10. Auflage des Eifel-Marathon in Waxweiler läuft, ebenso das Gewinnspiel um Freistarts bei der Jubiläumsausgabe. Ab Mitternacht haben die Online-Besucher genau 42 Stunden Zeit, die Gewinnspielfrage richtig zu lösen und sich so einen von 10 Preisen zu sichern!

 

In etwas weniger als zwei Wochen, am Sonntag, 10.06.2007 startet die Jubiläumsauflage des inzwischen über die Grenzen Deutschlands bekannten Marathons durch die Südeifel. Am 24.05.1998 fiel zum ersten Mal der Startschuss, damals noch am Bitburger Staussee in Biersdorf am See.

 

 
© Veranstalter

Von der „grauen Maus“ zum Geheimtipp: der Eifel-Marathon hat in den letzten Jahren einen weiten Weg zurückgelegt. Nicht zuletzt die reibungslose Organisation und das Engagement der Mitgliedsvereine des Eifel-Marathon e.V. haben dazu beigetragen, bei den Marathonis im Lande den langen Lauf  in der Eifel immer bekannter zu machen.

 

Vor drei Jahren wurde der ehemalige Wendepunkt Waxweiler zum Start- und Zielort. Diese Entscheidung wurde bislang aufgrund des Ambientes und der logistischen Möglichkeiten nicht bereut.

 

Im vergangenen Jahr feierte der Team-Marathon mit 39 Teams im Ziel einen hervorragenden Einstand. In diesem Jahr erhält der Wechselpunkt eine besondere Attraktion, denn der Schlosshof von Schloss Hamm dient als Wechselzone für die Teams. Auch die Marathonis dürfen sich freuen, sie haben gleich zweimal das besondere Erlebnis.

 

Seit der Einführung des Team-Marathons im letzten Jahr gibt es auch den Event-Point Hamm. Dieser zieht dieses Jahr vom Ortszentrum in den Schlosshof. Für die Verpflegung, Aktion und Spaß sorgen dabei die Nachwuchsläufer des FC Ormont. Sie freuen sich über möglichst viele Zuschauer die mit Trompeten, Rasseln oder Zurufen den Langstreckenläufern den letzten Kick geben.

 

Ab 9.00 Uhr beginnt die Warmlaufphase, bevor gegen 10.10 Uhr die ersten Läufer/innen auf Schloss Hamm erwartet werden. Fünf Kilometer später und nach einer Runde um den Stausee Bitburg sind die Läufer wieder zu Gast auf Schloss Hamm und werden so nochmals frisch gestärkt und mit vielen Emotionen auf die Reise zurück nach Waxweiler geschickt. Für viele Team-Marthon Teilnehmer ist hier dann bereits der Lauf zu Ende, für die anderen beginnt nun erst das Erlebnis "Eifel-Marathon 2007".

 

Eine ganze Region fiebert bereits dem Marathonevent der Südeifel entgegen und begrüßt auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Läufer/innen aus ganz Deutschland und der benachbarten BENELUX-Region. Der Eifel-Marathon e.V. und der FC Ormont bedanken sich bei Dr. Eva Gräfin von Westerholt für die Ermöglichung des Event-Points auf Schloss Hamm und freuen sich auf einen tollen Event.

 

Weitere Informationen zum 10. Eifel-Marathon:

 

Sonntag, 10.06.2007 - Start: 9 Uhr

10. Eifel-Marathon in Waxweiler

mit 2. Team-Marathon

 

Rahmenprogramm:

 

10 km AOK Fitnesslauf

10 km Nordic-/Walking

 

Informationen: Eifelmarathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin