marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Kassel Marketing startet Offensiv-Kampagne

22.01.15
Quelle: Pressemitteilung

Silber-Abo bei „Marathon des Jahres“ - Spannend wie immer war auch diesmal die Wahl zum Marathon des Jahres von „Marathon4you.de“. Insgesamt beteiligten sich 11.701 User aus 24 Ländern am schon traditionellen Voting des Laufportals, das in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum feiert.

Der E.ON Kassel Marathon schnitt bei der Umfrage auch im Jahr 2014 sehr gut ab. Zum achten Mal in Folge wurde er in der Regionalkategorie Hessen hinter dem Frankfurt Marathon auf Platz zwei gewählt und untermauerte sein „Silber-Abonnement“. In Deutschland kam der E.ON Kassel Marathon auf Platz zwölf. In der Gesamtwertung, zu der auch Marathons in Österreich, der Schweiz und Luxemburg zählten, verpasste Kassel als 21. nur knapp die Top 20. Gewählt wurden City, Berg-, Landschafts- und Ultramarathons. Großer Abräumer war wieder der Rennsteiglauf in Thüringen, der nicht nur Gesamtsieger wurde, sondern ebenso die Berg- und Landschaftskategorie gewann sowie in der Regionalwertung Neue Bundesländer vorne war.

„Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden“, sagt Kassels Marathon-Chef Winfried Aufenanger, „in Hessen haben wir unsere Top-Platzierung wieder bestätigt, und Platz zwölf in Deutschland zeigt, dass wir bestens etabliert sind.“ Aufenanger bedankt sich bei allen, die für den E.ON Kassel Marathon gestimmt haben.

 

Kassel Marketing startet Offensiv-Kampagne

 

Auch in diesem Jahr startet Kassel Marketing als Partner des E.ON Kassel Marathon eine Kampagne mit Großflächenwerbung und dem Motiv der größten nordhessischen Sportveranstaltung. Darauf wird in elf deutschen Städten für den E.ON Kassel Marathon vom 15. bis 17. Mai und gleichzeitig für ein langes Marathon-Wochenende in Kassel geworben, das sich durch den vorgelagerten Feiertag Christi Himmelfahrt bestens anbietet. Ab dieser Woche sind die Großflächen in Arnstadt, Dortmund, Eisenach, Erfurt, Frankfurt am Main, Fulda, Göttingen, Marburg, Paderborn, Weimar und Würzburg zu sehen. Mit dieser Kampagne unterstützt Kassel Marketing den Marathon schon seit einigen Jahren in der bundesweiten Offensivwerbung.

 

Große Resonanz auf sportwissenschaftliche Studien 

 

„Mit Gehphasen zum Marathon-Erfolg“: Die sportwissenschaftliche Studie, die Prof. Dr. Kuno Hottenrott exklusiv im Rahmen des E.ON Kassel Marathon 2013 durchführte, hat längst viel Aufmerksamkeit erhalten. Auch international findet sie immer mehr Beachtung und wurde bereits in mehreren weltweiten Fachzeitungen oder wissenschaftlichen Portalen veröffentlicht. Zuletzt gab es eine interessante Zusammenfassung der Studie in http://www.livescience.com/49455-marathon-walk-time.html, das in New York ansässig ist. „Das Interesse an unserer Studie freut uns natürlich sehr“, sagt Prof. Dr. Kuno Hottenrott. Kassel-Marathon-Veranstalter Winfried Aufenanger ist von der Resonanz beeindruckt und motiviert zurzeit immer wieder Marathonläufer, sich die positiven Ergebnisse der Studie zu Herzen zu nehmen und Gehphasen in den Marathon einzubauen.

Für 2015 ist jüngst ein neues wissenschaftliches Projekt von Prof. Dr. Hottenrott angelaufen, das sich mit dem Thema „Laufen und Intervallfasten“ beschäftigt. Die Nachfrage von Probanden an diesem Projekt war überwältigend: Über 1000 wollten nach einem Presseaufruf mitmachen.

 

Informationen: EAM Kassel Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Halbmarathon - ja oder nein?

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin