marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Anmeldungen laufen!

14.08.06
Quelle: Pressemitteilung

„Frühbucher-Rabatt“

 

Die Vorbereitungen für den Kassel Marathon am Sonntag, 10. Juni 2007, laufen auf Hochtouren. Seit Wochen ist Veranstalter Winfried Aufenanger mit seinem Team dabei, die Weichen für das Großereignis zu  stellen. Seit dieser Woche ist die Homepage frei geschaltet – und man kann sich anmelden für die einzelnen Wettbewerbe. Schon an den ersten Tagen gab es reichlich Kontakt.

 

Ab sofort kann man sich für den Kassel Marathon anmelden. Ob Marathon, Halbmarathon, Inliner-Halbmarathon, Mini-Marathon, Staffel-Marathon oder Power-(Nordic)Walking: Für jede(n) ist etwas dabei. „Jetzt kann es endlich richtig losgehen“, sagt Veranstalter Winfried Aufenanger, der hofft, dass nun viele Marathonis die Gelegenheit zur Anmeldung nutzen. Schon wenige Tage nach Freischaltung der Homepage wurden knapp 40 Anmeldungen registriert.

 

Für alle, die sich jetzt anmelden, gibt es den „Frühbucher-Rabatt“. So zahlen Teilnehmer am Marathon bis 31. Dezember 30 Euro Startgebühr (vom 1. Januar bis 31. März 2007 35 Euro, vom 1. April bis 28. Mai 2007 dann 45 Euro), Teilnehmer am Halbmarathon und am Inliner-Halbmarathon zahlen zunächst 18 Euro (dann 22 bzw. 28 Euro), die Marathon-Staffel ist ebenfalls gestaffelt (50/60/70).

 

Auf kassel-marathon.de finden die LäuferInnen alle Infos zum Kassel Marathon, der fünf Tage vor dem Start zur Weltkunstausstellung documenta 12 bereits Gäste aus aller Welt nach Kassel und Nordhessen lockt. In den nächsten Wochen wird die von Michael Bald gestaltete Seite noch weiter ausgebaut. „Wir haben das erste Ziel schon erreicht“, so Aufenanger, „Anfang August wollten wir online gehen und das ist uns auch gelungen, nachdem wir die Rahmenbedingungen mit Deutschland führendem Anmeldeportal Davengo rechtzeitig schaffen konnten.“

 

?Die Ressortverantwortlichen des „OK Marathon“ gingen nun in eine intensive Klausur in den Messehallen, um die viele Arbeit, die ansteht, aufzuteilen, aufzugliedern und vor allem weiter in Angriff zu nehmen. Denn eines ist klar: Es gibt viel zu tun. "Packen wir's an", gab Veranstalter seinem OK mit auf den Weg.

 

Zum „harten Kern“ des Organisationsteams kommen natürlich noch viele andere Helfer, die die Verantwortlichen in den verschiedenen Bereichen unterstützen.  

 

 
© Veransalter

Auf dem Bild das OK des Kassel Marathons (von links): Dieter Theuermeister (Marathon-Messe), Christoph Külzer-Schröder, Michael Küppers (Medien), Karsten Bandowski (Messe Kassel), Andrea Schulenburg (Merchandising), Winfried Aufenanger (Organisationsleiter und Veranstalter), Michael Aufenanger (Organisationsleitung).  

 

Informationen: EAM Kassel Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin