marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Junko Akagi aus Japan komplettiert das Elitefeld der Damen

25.04.05
Quelle: Pressemitteilung

Eine spektakuläre Komplettierung des Feldes der internationalen Topläuferinnen ist dem METRO Group Marathon Düsseldorf gelungen.

 

Mit Unterstützung des offiziellen Ausrüstungspartners ASICS geht die japanische Weltklasseathletin Junko Akagi am 8. Mai in Düsseldorf an den Start. Die 29-jährige Läuferin weist eine persönliche Bestzeit von 2:28:13 Stunden auf. Beim Rotterdam-Marathon 2002 belegte Junko Akagi in 2:29:10 Stunden den dritten Rang.

 

Jan Winschermann, Renndirektor des METRO Group Marathon Düsseldorf, zeigte sich erfreut über die Startzusage von Junko Akagi: „In Düsseldorf lebt die größte Anzahl japanischer Bürger außerhalb Asiens. Wir sind glücklich, den vielen japanischen Sportfans in Düsseldorf dieses sportliche Highlight bieten zu können“. Damit erwartet die Marathonfans am 8. Mai ein spannendes Duell an der Spitze des Frauenfeldes zwischen Junko Akagi und Luminita Zaituc (LG Braunschweig). Die Marathon-Vizeeuropameisterin von 2002 weist eine persönliche Bestzeit von 2:26:01 Stunden auf und hat sich die Unterbietung der Norm von 2:32 Stunden für die diesjährigen Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Helsinki zum Ziel gesetzt.

 

Informationen: Metro Marathon Düsseldorf
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin