marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Noch mehr Stimmung an der Strecke

17.03.15
Quelle: Pressemitteilung

Rekordsteigerung auf insgesamt 260 Schulstaffeln: 1.820 Schüler aus NRW und Rheinland-Pfalz wollen am 19. April die Stadt Bonn erobern - Über 13.000 Teilnehmer werden insgesamt erwartet - Sportler können sich auf besondere Stimmung freuen: Über 80 Bewerber – Jury aus Deutsche Post, Radio Bonn/Rhein-Sieg und den Organisatoren wählt 21 Stimmungsmacher aus - Bereits jetzt knapp 15.000,- Euro im Spendentopf des Deutsche Post Marathons für den Bonner Sport

Der in den Deutsche Post Marathon Bonn eingebettete Schulmarathon schreibt weiter seine eigene Erfolgsgeschichte. Seit nunmehr zehn Jahren messen sich Schülerinnen und Schüler mit tausenden anderen Teilnehmern und Schulen im sportlichen Wettbewerb. So  manch eine Schulstaffel war dabei schon schneller als viele ambitionierte Marathonläufer. Beim Deutsche Post Marathon Bonn als Sieger am Historischen Rathaus unter der Begeisterung etlicher Zuschauer einzulaufen, spornt einfach an.

Knapp 100 Schulen aus NRW und Rheinland-Pfalz haben sich im Jubiläumsjahr angemeldet. 260 Staffeln mit 1.820 Schülerinnen und Schülern – das ist ein neuer Rekord. Mitverantwortlich für den Erfolg des Schulmarathons ist Volker Hampke. Der erfahrene Lehrer organisiert den Schulstaffelwettbewerb, bei dem sich sechs Läuferinnen und Läufer plus Ersatzläufer die Marathonstrecke teilen, von Beginn an.

„Leistung macht Spaß, besonders im Team, das scheint das Motto der aktuellen Schülergeneration zu sein. Die Begeisterung der Schüler ist wohl ansteckend, denn noch nie hatten wir so viele Meldungen auch aus der Lehrerschaft, die sich für die Organisation an den Wechselstellen, beim Einchecken am Start und der Betreuung der Jugendlichen im Nach-Zielbereich gemeldet haben“, erklärt Volker Hampke. „Es ist wichtig, junge Menschen in allen Bereichen zu unterstützen. Der Sport spielt eine große Rolle für das Selbstbewusstsein und das soziale Miteinander. Hier schlägt der Deutsche Post Marathon Bonn mit dem Schulstaffelwettbewerb eine tolle Brücke“, freut sich Pressesprecher Kai Meesters über die große Resonanz.

 
© marathon4you.de

 

Noch mehr Stimmung entlang der Strecke


Insgesamt werden über 13.000 Teilnehmer zur 15. Auflage des größten Bonner Sportevents erwartet. Und in diesem Jahr können sich die Sportler über noch mehr Stimmung an der Strecke freuen. Der gemeinsame Aufruf von Titelsponsor Deutsche Post und Radio Bonn/Rhein-Sieg, sich als Stimmungsmacher für einen Platz an der Strecke zu bewerben, ist schon jetzt ein Erfolg. Sage und schreibe über 80 Bands, Samba-Gruppen oder Sänger haben sich inzwischen gemeldet, um am Veranstaltungstag an der Strecke für Stimmung zu sorgen und den Marathon so zu einem noch bunteren Laufest zu machen.

Eine Jury aus Deutsche Post, Radio Bonn/Rhein-Sieg und den Veranstaltern wird nun gemeinsam 21 Stimmungsmacher auswählen, die den Teilnehmern am 19. April einheizen werden.
 

Bereits jetzt knapp 15.000,- Euro im Spendentopf


Unterdessen läuft auch die Spendenaktion „Der Deutsche Post Marathon für den Bonner Sport“ erfolgreich weiter. Für jede angemeldete Marathonstaffel im Zeitraum vom 23. Februar bis zum 5. April spendet die Deutsche Post 130,- Euro an den Bonner Sport. 2013 und 2014 sind so über 60.000,- Euro für den guten Zweck zusammengekommen. Über den aktuellen Spendenstand in Höhe von knapp 15.000 Euro können sich die Bonner Sportvereine bereits jetzt freuen, denn sie sind Nutznießer der Aktion. Am Ende wird auch 2015 wieder eine tolle fünfstellige Spendensumme erwartet, die sich aus den Spendengeldern der Deutschen Post und der Spendenmatte auf der Strecke zusammensetzt.

 

Informationen: Deutsche Post Marathon Bonn
Veranstalter-WebsiteErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin