marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

10.000 laufen und 200.000 schauen zu

14.03.11
Quelle: Pressemitteilung

Deutsche Post Marathon Bonn steht in den Startlöchern und erfreut sich wachsender Beliebtheit - Bonner Oberbürgermeister freut sich auf Großereignis mit Neuerungen - Titelsponsor Deutsche Post sorgt für Stimmung in der City - Joey Kelly wirbt für den Laufsport – bislang über 9.000 Anmeldungen - Bis zum 16. März vergünstigt anmelden – Anmeldeschluss am 31. März

In 27 Tagen bringt der Deutsche Post Marathon Bonn wieder eine ganze Stadt und ihre Menschen in Bewegung. Geschätzte 200.000 Bürger werden dann die über 10.000 Athleten aus aller Welt auf dem 21,1 Kilometer langen Rundkurs bis zum Zieleinlauf am historischen Rathaus im Kern der Bundesstadt anfeuern.

„Auch unter neuem Namen ist der Bonn Marathon als fester Sportevent ein wichtiger Termin im Bonner Kalender und dabei für Zuschauer und Sportler ein echtes Highlight. Für die Teilnehmer vor allem, weil sie sich beim Deutsche Post Marathon Bonn für den Marathonwettbewerb bei den Olympischen Spiele 2012 in London qualifizieren können“, so Bonns Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch.
Bereits zum zweiten Mal wird Nimptsch am 10. April den Startschuss für die Sportler geben. „Ich freue mich schon jetzt auf die gute Stimmung an der Laufstrecke, wenn wieder zigtausend Menschen den Marathon-Läufern zujubeln und sie sportlich anfeuern.“

Für das  Stadtoberhaupt zeichnet vor allem die Schönheit der Strecke den Bonner Marathon aus: „An vielen Sehenswürdigkeiten vorbei, führt der Marathon außerdem idyllisch entlang des Rheins. Im Zieleinlauf feiern die Schaulustigen die Läufer und mit ihnen zusammen ein großes Lauffest.“

Noch vor seiner Zeit als Oberbürgermeister begleitete der seit 2006 stattfindende Schulmarathon Nimptsch. „Als ehemaliger Schulleiter freue ich mich besonders, dass auch der Schulmarathon wieder zum Programm gehört, und dass die RheinEnergie AG diesen  sportlichen Höhepunkt für Bonner Schulen weiter unterstützt.“

 
© marathon4you.de 33 Bilder

 

Titelsponsor Deutsche Post sorgt für Stimmung in der City

 

Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten werden die letzten 1000 Meter bis zum Ziel den Teilnehmern in besonders guter Erinnerung bleiben. Genau einen Kilometer vor dem Ziel läutet eine riesige Fanmeile der Deutschen Post zum Zielspurt ein. Eine große Tribüne auf der einen, und ein Veranstaltungszelt der Deutschen Post auf der anderen Seite des Kaiserplatzes werden mit fetziger Musik, Infotainment und einem professionellen Moderator für eine besondere Atmosphäre unter den Teilnehmern sorgen. „Die Freude an der Bewegung und das sportliche Miteinander steht für die Deutsche Post im Vordergrund ihres Engagements beim Bonn Marathon. Die Post-Fanmeile in der Innenstadt soll zudem unsere enge Verbundenheit zu den Bonner Bürgern und der Stadt ausdrücken“, sagt Ralph Wiegand, Bereichsvorstand BRIEF der Deutschen Post. Das wird sich auch am Marathontag auf der Strecke zeigen. Über 500 Mitarbeiter der Deutschen Post werden in diesem Jahr an den Start gehen und die Farben ihres Unternehmens vertreten.

Im Ziel steht den Zuschauern erstmals eine zweite Tribüne, ebenfalls gesponsert von der Deutschen Post, zur Verfügung. Tausende Fans können im Zielbereich die Finisher bejubeln. Und es gibt eine weitere Neuerung, die besonders ins Auge fallen wird: Erstmals wird es nicht den bekannten roten, sondern einen „gelben Teppich“ als Zielempfang geben. „Wir werden alle Finisher beim Deutsche Post Marathon Bonn gebührend empfangen, denn jeder Finisher ist bei uns ein Gewinner“, sagt Michael Mronz vom Veranstalter MMP.

 

Joey Kelly geht mit gutem Beispiel voran und wirbt für den Laufsport


Bereits 2007 lief er mit Freude durch die Bundesstadt, 2011 kommt er für die Deutsche Post zurück. Extremsportler Joey Kelly wird am 10. April über die Halbmarathondistanz an den Start, und mit gutem Vorbild voran gehen. „Sport hat für die Gesellschaft einen hohen Stellenwert. Eine Veranstaltung wie der Deutsche Post Marathon trägt dazu bei, dass sich viele arbeitende Menschen und auch Jugendliche und Kinder wieder mehr bewegen“, sagt Kelly.

Der 38-jährige feierte nicht nur mit der Kelly-Family beeindruckende musikalische Erfolge, auch als Extremsportler bei knapp 200 Wettkampfläufen weltweit hat er sich einen Namen gemacht. Als erster Triathlet der Welt schaffte er es zum Beispiel, acht Ironman-Wettkämpfe in einem Jahr erfolgreich zu beenden. „Man muss sich im Leben immer neue Ziele setzen und sie dann Schritt für Schritt umsetzen. Wichtig ist dabei, dass man immer an sich glaubt und auch durch Rückschläge nicht aus der Bahn werfen lässt. Das gilt nicht nur für extreme Sportveranstaltungen wie Wüstenrennen oder Ultraläufe, das gilt auch für Laufveranstaltungen wie den Deutsche Post Marathon Bonn“, freut sich Joey Kelly auf seinen Start. Das sieht auch Veranstalter Michael Mronz so. „Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit der Stadt Bonn und unseren Wirtschaftspartnern eine Laufveranstaltung durchführen dürfen, an der viele Menschen Spaß am gemeinsamen Sporttreiben haben“, so Mronz.

 

Bis zum 16. März von vergünstigten Startgeldern profitieren


Bisher haben sich über 9.000 Sportler als Marathon- und Halbmarathonläufer, Inlineskater, Handbiker, Walker, Firmen- oder Staffelläufer sowie Schüler zum RheinEnergie Schulmarathon angemeldet. Wer sich bis Mittwoch, 16. März, für einen Start beim Deutsche Post Marathon Bonn entscheidet, kann sich auf der neu gestalteten Internetpräsenz www.deutschepost-marathonbonn.de zu vergünstigten Konditionen anmelden. Ein Start kostet je nach Wettbewerb derzeit zwischen 40 und 55 Euro, die 4er-Staffel 130 Euro.

Finaler Anmeldeschluss ist der 31. März. Nachmeldung sind dann nur noch auf der Marathon-Messe vom 7. bis 10. April auf dem Bonner Münsterplatz möglich.

 

 

Informationen: Deutsche Post Marathon Bonn
Veranstalter-WebsiteErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin