marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Kulinarischer Hochgenuss

23.03.07
Quelle: Pressemitteilung

Kulinarischer Hochgenuss für Läufer

 

Das dritte Seminar der MVV Läuferakademie findet am Samstag, 31.März 2007, von 9.00 bis 13.00 Uhr im Dorint Kongress Hotel in Mannheim statt. Kerstin Dickau, Ernährungswissenschaftlerin am Olympiastützpunkt Rhein-Neckar, vermittelt die theoretischen Grundlagen einer zielgerichteten Sporternährung und Spitzenkoch Johannes Möller von der Mannheimer Kochschule gibt beim Live-Kochen praktische Tipps. Dabei werden die Teilnehmer erleben, dass gesunde Läufergerichte auch kulinarische Genüsse sein können – und sich außerdem schnell zubereiten lassen. Wer noch dabei sein will, kann sich unter www.laeuferakademie.de anmelden.

 

 
Das Gelände um den Wasserturm aus der Vogelperspektive
© m3 Sportdatenbank

Nach den erfolgreichen ersten beiden Seminaren mit den Themen Trainingsgrundlagen, Motivation und medizinische Aspekte des Laufens, widmet sich die dritte Veranstaltung der MVV Läuferakademie im Rahmen des MLP Marathon Mannheim Rhein-Neckar der gesunden und leistungsgerechten Sporternährung. Denn nur wer sich richtig ernährt, kann
erfolgreich laufen und sich fit sowie gesund halten. Doch gerade für Sportler ist es oft schwer, sich neben ihrem Arbeitsalltag und dem regelmäßigen Training zusätzlich um die richtige Ernährung zu kümmern. An sie wendet sich deshalb das dritte Seminar der MVV Läuferakademie, das zeigt, worauf man bei der Ernährung achten sollte und wie gesunde Gerichte rasch zubereitet werden.

 

Grundlagen der Sporternährung

 

Als Expertin für die Grundlagen einer optimierten Sporternährung referiert Diplom-Ernährungswissenschaftlerin Kerstin Dickau, die auch die Athleten der Olympiastützpunkte Rhein-Neckar und Frankfurt-Rhein-Main betreut. Sie spricht über den Energiebedarf von Sportlern und die Bausteine der Ernährung. Dabei geht es um die Wirkung von Kohlenhydraten, die Bedeutung des Fettstoffwechsels und konkrete Empfehlungen zur Ernährungsweise für Sportler. Zudem enthält der Vortrag von Kerstin Dickau marathonspezifische Ernährungstipps und Beispiele aus der Arbeit mit Leistungssportlern.

 

Gesunder Genuss

 

Auf die Theorie der Sporternährung folgt die Praxis: Spitzenkoch Johannes  Möller von der Mannheimer Kochschule kocht live ein Menü, das dem Bedarf von Sportlern entspricht und gleichermaßen den exquisiten Geschmack befriedigt. Der Küchenmeister hat bereits die Tennisprofis der ATP-Tour verpflegt und für German-Masters-Golf-Turniere gekocht. Auf Basis seiner Erfahrung im Sport beweist er den Teilnehmern der MVV Läuferakademie,
dass gesunde und leistungsgerechte Ernährung hervorragend schmecken kann. Außerdem zeigt Johannes Möller, wie Feinschmeckergerichte auch dann frisch zubereitet werden können, wenn die Zeit knapp ist. Im Anschluss an die Kochvorführung wird den Seminarteilnehmern das eben gekochte Menü im Restaurant des Dorint Kongress Hotels serviert.

 

Noch Plätze frei für laufende Gourmets

 

Für das dritte Seminar der MVV Läuferakademie rund um die optimale Ernährung am 31. März gibt es noch freie Plätze. Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter www.laeuferakademie.de. Anmeldeschluss für dieses Seminar ist der 29. März. Die Teilnahme inklusive des sportlichen Gourmet-Menüs im Dorint Kongress Hotel kostet 28 Euro.

 

Lauftreff am Mannheimer Fernmeldeturm

 

Die neuen Erkenntnisse aus den Seminaren der MVV Läuferakademie werden zwischen den Seminarterminen in die Laufpraxis umgesetzt: Bis zum MLP Marathon am 19. Mai 2007 findet jeden Donnerstag ein Lauftreff unter kompetenter Anleitung von Spitzenläufer Christian Alles statt. Der Lauftreff steht allen Lauf-Interessierten offen. Die Teilnahme ist gratis. Interessierte sollten sich aus organisatorischen Gründen bitte per E-Mail unter
lauftreff@laeuferakademie.de anmelden. Treffpunkt ist um 19.00 Uhr am Fernmeldeturm in Mannheim.

 

Letzter Termin der MVV Läuferakademie

Samstag, 21. April 2007
Kurz vor dem MLP Marathon:

 

Tipps und Tricks, Trainingsplankontrolle, Sportpsychologie

 

 
Mario Kröckert lief beim Marathon Rund um den Baldeneysee mit 2:16:52 die zweitbeste Zeit in Deutschland 2006
© marathon4you.de

Referenten:

Prof. Jan Mayer (Sportpsychologe)
Mario Kröckert (Marathonbestleistung 2:16:52 Std.)
Christian Stang (Stützpunkttrainer)

 

Informationen: Der SRH Dämmer Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin