marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Werden es 10.000?

04.05.07
Quelle: Pressemitteilung

8.800 Teilnehmer angemeldet - Nachmeldungen auch für Teams möglich

 

Nach Ende des regulären Anmeldezeitraums ist ein Teilnehmerrekord beim 4. MLP Marathon Mannheim Rhein-Neckar am 19. Mai sicher: Mit 8.800 angemeldeten Teilnehmern ist die Zahl vom gleichen Zeitpunkt 2006 bereits um ungefähr 800 Meldungen übertroffen. Weil die Möglichkeit zur Nachmeldung am Marathon-Wochenende erfahrungsgemäß stark genutzt wird, steuert der Dämmermarathon auf 10.000 Teilnehmern zu.

 

„Auf diese Zahl sind wir vorbereitet und es gibt in allen Wertungen noch Startplatz-Kapazitäten. Das gilt auch beim Team-Marathon, für den wir jetzt die Möglichkeit zur Nachmeldung neu anbieten", sagt Marathon-Geschäftsführer Dr. Christian Herbert.

 

 
© marathon4you.de

Mit Ablauf der Meldefrist ziehen die Veranstalter des MLP Marathon Mannheim Rhein-Neckar eine positive Zwischenbilanz: Das größte Breitensport-Event der Metropolregion Rhein-Neckar motiviert die Hobbysportler noch stärker als in den Jahren zuvor. „Im Vergleich zum gleichen Zeitpunkt  2006 sind dieses Jahr 800 Sportler mehr auf der Startliste, wir freuen uns über die tolle Resonanz", so Dr. Christian Herbert, Geschäftsführer der m3 Marathon Mannheim Marketing GmbH. „Insgesamt sind es jetzt bereits so viele Meldungen wie 2006 einschließlich Nachmeldungen am Veranstaltungstag."


Teilnehmerstärkste Disziplin ist die klassische Strecke von 42,195
Kilometern: Beim MLP Marathon wollen bisher knapp 2.800 Sportler starten.

 

Geteilte Strecke - gemeinsamer Spaß

 

Hohe Meldezahlen verzeichnen auch die beiden Staffelwertungen, die bei geteilter Strecke gemeinsamen Spaß im Team versprechen. „Gerade die Viererstaffel ist ein tolles sportliches Gemeinschaftserlebnis, und die rund zehn Kilometer pro Teammitglied sind mit gewisser Grundkondition für jeden zu packen", meint Wilfried Raatz, der sportorganisatorische Leiter der Veranstaltung.

 

Derzeit liegen für den Team-Marathon über 600 Meldungen von Viererteams, also knapp 2.500 Teilnehmern vor. Trotz der hohen Beteiligung sind auf Basis der bisherigen Planung weitere 200 Startplätze verfügbar. „Weil wir organisatorisch auf eine höhere Teilnehmerzahl eingestellt sind, wollen wir diese Startplätze jetzt am Veranstaltungswochenende an Spätentschlossene vergeben", so Dr. Christian Herbert.

 

Für den Duo-Marathon sind bisher fast 850 Zweierteams gemeldet. Damit stehen noch gut 150 Startplätze für die Nachmeldung am Marathon-Wochenende zur Verfügung. „Bis 1.000 Duos können wir die Wechsel an der Halbmarathonmarke noch beherrschen, eine höhere Zahl wäre kritisch", erklärt Wilfried Raatz.

 

Organisatoren suchen Herausforderer-Team

 

Neben vielen Freizeitläufern gehen beim Team-Marathon auch absolute Top-Athleten an den Start. Als Favorit gilt das CAPS-Team mit Triathlon-Profi Timo Bracht aus Eberbach und drei regionalen Spitzenläufern.


Um das Rennen um den Sieg beim Team-Marathon spannender zu gestalten, suchen die Veranstalter noch ein Herausforderer-Team, das gegen das CAPS-Team antritt. Eine Position im Herausforderer-Team ist mit Mario Kröckert, in 2:16:54 Zweiter der deutschen Marathonbestenliste 2006, bereits prominent besetzt. Für die restlichen drei Positionen können sich leistungsstarke Läufer unter Angabe ihrer Bestzeit per Email an herausforderer@marathonmannheim.de bewerben. Informationen finden Sie in Kürze auch unter www.marathonmannheim.de.


WM-Qualifikation für Handbiker

 

Rasanter Spitzensport ist vom  Handbike- und Rollstuhlrennen beim MLP Marathon Mannheim Rhein-Neckar zu erwarten, zu dem aktuell 111 Sportler gemeldet sind. Nach Teilnehmern liegt der  Dämmermarathon damit knapp hinter dem Berlinmarathon auf dem zweiten Platz in Deutschland und bei der Qualität des Feldes praktisch gleichauf. Großen Anteil an der hervorragenden Beteiligung hat der mehrfache Paralympics-Sieger Errol Marklein aus Tairnbach im Kraichgau, der seine ganze Fachkenntnis und Popularität für den MLP Marathon Mannheim Rhein-Neckar einsetzt. Außerdem resultiert die große Meldezahl aus der WM-Pflichtqualifikation, die der Deutsche Behindertensportverband aufgrund der bewährt guten Organisation im Rahmen des MLP Marathon Mannheim Rhein-Neckar durchführt.

 

Nachmelden in allen Wertungen

 

Alle, die sich erst kurzfristig für einen Start beim 4. MLP Marathon Mannheim Rhein-Neckar 2007 entschließen, können sich am Marathon-Wochenende bei der Startnummernausgabe auf den Kapuzinerplanken für alle Wertungen anmelden - am Freitag, 18. Mai, von 14 bis 20 Uhr, am Samstag, 19. Mai, von 10 bis 17 Uhr.

 

Informationen: Dämmer Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin