marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Jetzt gibt es auch in Mannheim einen Halben

18.12.08
Quelle: Pressemitteilung

Der Marathon Mannheim Rhein-Neckar am 9. Mai 2009 kommt mit  vielen Neuigkeiten: Neu ist der Wettbewerb über die halbe Distanz – der Halbmarathon startet gemeinsam mit dem Hauptrennen am Rosengarten. In neuer Zusammensetzung präsentiert sich der Metropolregion Rhein-Neckar Marathon-Cup mit drei Wettbewerben. Für Studententeams gibt es jetzt die RUNiversity, für Unternehmensteams die AVR Company Challenge beim  Team-Marathon. Der Verlauf der Marathonstrecke wird auf Wunsch vieler Teilnehmer modifiziert. Wichtiger Termin zum Vormerken: Bei Anmeldung bis zum 31. Dezember 2008 gelten die ermäßigten Organisationsgebühren.

Am 9. Mai 2009 soll es in Mannheim und Ludwigshafen wieder rund gehen. Zum MLP Marathon Mannheim Rhein-Neckar erwarten die Verantwortlichen viele tausend Läufer, Inlineskater und Handbiker aller Alters- und Leistungsklassen. Auch für interessante Neuerungen haben die Organisatoren gesorgt. „Wir wollen den MLP Marathon Mannheim Rhein-Neckar im Jahr 2009 weiter aufwerten. Dazu bieten wir mit dem engelhorn sports Halbmarathon die von den Läufern allgemein am stärksten gewünschte Distanz an“, sagt Dr. Christian Herbert, Geschäftsführer der m3 Marathon Mannheim Marketing GmbH.

Superschnelle Halbmarathon-Strecke

Der engelhorn sports Halbmarathon wird wie der Hauptwettbewerb am Rosengarten starten. Die ausgesprochen schnelle Strecke führt über Neuostheim nach Seckenheim, dann zurück über das Paul-Martin-Ufer und entlang der Oststadt zum Friedrichsring. Nach Kilometer 20 trennt sich das Feld – die Halbmarathon-Teilnehmer dürfen die „Abkürzung“  direkt zum Ziel am Rosengarten laufen. Sie biegen in der Fressgasse links ab, überqueren die Planken und starten auf den Kapuzinerplanken vor dem engelhorn Sporthaus ihren Endspurt. Gerade rechtzeitig zur  Dämmerung werden die ersten Finisher nach 21,0975 Kilometern das Ziel am Rosengarten erreichen.

Marathonstrecke deutlich verbessert

Unter anderem wegen der neuen Halbmarathondistanz gibt es Änderungen am Streckenverlauf. „Auf vielfachen Teilnehmerwunsch haben wir die Strecke modifiziert. Insgesamt wird der Kurs schneller, weil er weniger scharfe Ecken hat“, sagt Wilfried Raatz, sportorganisatorischer Leiter der Veranstaltung. „Geblieben ist natürlich das besondere Flair des Dämmermarathons, weil er durch zwei Städte und zwei Bundesländer führt.“

 
Wilfried Raatz
© marathon4you.de

Die wichtigsten Änderungen: Die Marathonfinisher werden aus der Kunststraße kommend von der Kunsthalle aus direkt rund um den Wasserturm zum Ziel am Rosengarten laufen. Die Passage in der Augustaanlage zwischen Kilometer 40 und 42 entfällt. Die eingesparten Kilometer werden durch eine weitere Schleife in Seckenheim angehängt.

„Auf diese Weise war es erst möglich, mit der Halbmarathonstrecke wieder am Rosengarten anzukommen“, so Wilfried Raatz. Zudem wurde der Streckenverlauf in Ludwigshafen beim Südweststadion begradigt, in der Gartenstadt musste die Strecke aufgrund der größeren Schleife in Seckenheim etwas verkürzt werden.

„Die Strecke ist in Ludwigshafen zwar etwas kürzer, aber sportlich viel attraktiver geworden. Für unsere spektakulärsten Wettbewerbe – Handbiker und Inline-Marathon – ist die Strecke auf Ludwigshafener Seite jetzt noch schneller und gleichzeitig sicherer geworden. Wir hoffen, dass die Vereine in Ludwigshafen und Seckenheim auch an den neuen Abschnitten wie gewohnt für tolle Stimmung sorgen werden“, so Dr. Christian Herbert.

Metropolregion Rhein-Neckar Marathon-Cup mit Lampertheimer
Spargellauf

Wie schon 2008 geht es in der kommenden Saison um den Metropolregion Rhein-Neckar Marathon-Cup. Neu zu dieser Wertung zählt 2009 neben dem MLP Marathon Mannheim Rhein-Neckar und dem Bienwald-Marathon in Kandel am 8. März der Spargellauf in Lampertheim am 6. Juni. Damit sind drei Laufveranstaltungen aus den drei Bundesländern der Metropolregion beteiligt. In die Wertung kommt, wer alle drei Läufe bestreitet. In Kandel und beim MLP Marathon müssen Marathonläufe absolviert werden, beim Spargellauf in Lampertheim folgt zum Abschluss ein Halbmarathon. Neben dem Metropolregion Rhein-Neckar Marathon-Cup, der über drei Veranstaltungen ausgetragen wird, werden im Rahmen des MLP Marathon Mannheim Rhein-Neckar auch wieder die Sieger des MVV Regio-Cups gesucht. Alle Teilnehmer mit Verein oder Wohnsitz in den Postleitzahlbereichen 67, 68, 69, 646, 747, 748, 767 und 768 sind automatisch dabei.

MLP RUNiversity und AVR Company Challenge beim BASF Team-
Marathon

Eine neue Wertung für Studenten bietet der Titelsponsor an – die MLP RUNiversity in zwei Kategorien: Im Rahmen des BASF Team-Marathons wird die schnellste studentische Viererstaffel gesucht, zudem gibt es einen Preis für die Universität, Fachhochschule oder Berufsakademie, die in allen Wertungen insgesamt die meisten Teilnehmer ins Ziel bringt. Startberechtigt sind alle Studierenden und Universitätsangehörigen.

Nach dem gleichen Modus funktioniert 2009 die AVR Company Challenge, bei der es um den Titel „Teamste Company“ geht. Im Unterschied zur MLP RUNiversity gibt es bei der AVR Company Challenge zusätzlich Altersklassen mit Zeitbonifikationen, um den Leistungsvergleich gerechter zu machen.

Neue Laufstrecke beim Pfitzenmeier Mini-Marathon

Wie bei den „großen“ Marathonläufern wird sich auch die Strecke beim Pfitzenmeier Mini-Marathon 2009 ändern. Die Läuferinnen und Läufern zwischen 10 und 17 Jahren werden vor dem Rosengarten starten und nach gut zwei Kilometern auf der Marathonstrecke wenden. Das Ziel ist wie gewohnt vor der Kunsthalle. „Hintergrund der Streckenänderung sind organisatorische Überlegungen“, so Wilfried Raatz. „Wir machen die Betreuung für laufende Eltern wesentlich einfacher, die gesamte Logistik bleibt kompakter und vor allem müssen wir keine zweite Rheinbrücke sperren.“ Beim Pfitzenmeier Mini-Marathon werden Einzel- und Teamleistungen gewertet. Ein Team besteht aus mindestens zehn Teilnehmern. Die jüngeren Teilnehmer bekommen einen Zeitbonus. Für Lehrer, die eine Klasse betreuen und anmelden wollen, gibt es per EMail unter mini@marathonmannheim.de weitere Informationen.

Schnell auf Rollen

Die schnellsten Starter des Dämmermarathons werden wieder auf Rollen unterwegs sein. Wie im Vorjahr ist der KAHL Inlinemarathon wieder Teil des Baden-Württemberg Inline-Cup. Und im großen Feld der Handbiker erwarten die Veranstalter wieder die europäische und deutsche Spitzenklasse: „Die optimierte Strecke kommt den Handbikern auf jeden Fall entgegen und ist noch stärker rekordverdächtig“, so Wilfried Raatz.

Ermäßigte Organisationsgebühr bis 31. Dezember

Für alle Lauf-Interessierten ist der 31. Dezember ein wichtiger Stichtag: Bis zu diesem Termin gelten die ermäßigten Organisationsgebühren – die Marathonmeldung kostet 30 Euro. „Für eine Veranstaltung unserer Qualität ist das ein sensationeller Preis“, so Dr. Christian Herbert. Wer  beim MLP Marathon Mannheim Rhein-Neckar am 9. Mai 2009 dabei sein will, sollte sich am besten online unter www.marathonmannheim.de im Internet anmelden. Dort gibt es auch weitere Informationen zu allen Wertungen und Disziplinen.

 

Informationen: Dämmer Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin