marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Detailarbeit an der Marathonstrecke und neuer 10er

16.02.16
Quelle: Pressemitteilung

Der Ein-Runden-Kurs durch Mannheim und Ludwigshafen, der 2015 erstmals in dieser Form gelaufen wurde, wird für 2016 beibehalten. Einige Streckenabschnitte werden jedoch überarbeitet.

Auf der Manneimer Seite könnte sich die Chance ergeben, dass das Läuferfeld ab Seckenheim den landschaftlich ungemein reizvollen Weg am Ufer des Neckars bis Neuostheim nimmt. Eine weitere wichtige Neuerung ergibt sich für die Marathonis und Teamläufer auf den letzten Metern in Mannheim, bevor sie nach Ludwigshafen hinüberwechseln. Von der Fressgasse kommend, überqueren die Läufer die Verlängerten Planken nicht bereits auf der Höhe des Mannheimer Rathauses, sondern erst einige 100 Meter dahinter.

„2015 hat das Marathonfeld eine wichtige Shuttle-Verbindung der RNV für die Staffel-Läufer des BASF Teammarathon, die nach Ludwigshafen fahren wollten, gekreuzt. Hierdurch kam es zu ärgerlichen Verspätungen beim Shuttle-Transport. 2016 werden unsere Marathonis und Teams auf Höhe des Luisenrings unter den Gleisen der Stadtbahn hindurchlaufen, so dass es hier keine Kreuzungssituation mehr gibt“, sagt die sportliche Leiterin Jessica Herbert.

Sodann planen die Organisatoren eine Änderung des Streckenabschnitts im Bereich der Ludwigshafener Parkinsel, die dazu führt, dass die „Schneckennudelbrücke“ über dem Luitpoldhafen nur noch auf dem Rückweg überquert werden muss. Für Gegenverkehr war die Brücke zu schmal. Die Brücke über den Adlerdamm und das letzte Stück der Parkinsel werden besser ausgeleuchtet, damit auch die langsameren Läufer in der Dunkelheit den Weg zurück nach Mannheim ins Ziel vor dem Wasserturm finden.

 

Neue 10-km-Wertung beim SRH Dämmer Marathon


Beim SRH Dämmer Marathon am 14. Mai vervollständigt eine 10-km-Wertung das laufsportliche Angebot des größten Breitensportevents der Metropolregion. „Neben dem SRH Marathon, dem Halbmarathon sowie den Staffelwertungen des Teammarathon und des Duo Marathon war noch Platz für einen eigenen 10-km-Lauf“, sagt Jessica Herbert, sportliche Leiterin des Dämmer Marathon.

Derzeit geplant ist ein Start des neuen Laufs zeitlich nach dem Marathon-Feld und eine Runde Richtung Osten, die die Mannheimer Innenstand nicht tangiert. „Derzeit besprechen wir noch einige Streckenvarianten für den 10-km-Lauf mit der Stadt Mannheim. Eines ist aber jetzt schon sicher: Die Strecke wird topfeben und superschnell werden“, sagt Jessica Herbert.

Das Orgateam des SRH Dämmer Marathon hat bereits Erfahrung mit dieser Streckenlänge: Im Jahr 2007 hat m³ in Mannheim eine Deutsche Meisterschaft im 10-km-Straßenlauf veranstaltet, bei der die große Irina Mikitenko, die spätere Siegerin des London Marathon, Meisterin wurde.

Mit neuer 10-km-Wertung und Detailarbeit am Ein-Runden-Kurs wollen die Organisatoren auch 2016 wieder mehr als 10.000 Teilnehmer für den SRH Dämmer Marathon begeistern.

 

Informationen: Dämmer Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteFotodienst HotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 
Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin