marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

Schnell, familiär und naturverbunden

15.01.13
Quelle: Pressemitteilung

Am 10. März startet mit dem Bienwaldmarathon die Marathonsaison. Pünktlich um 10 Uhr wird voraussichtlich Ex-Ministerpräsident Kurt Beck mehr als 2000 Läufer auf die bekannt schnelle Strecke durch den ökologisch besonders wichtigen Bienwald schicken.

Was den Bienwaldmarathon, neben seiner schnellen Strecke mit Bestzeitgarantie besonders auszeichnet, ist die gute Organisation und die familiäre Atmosphäre, die man auch als Zuschauer genießen kann.  Unter dem Motto „schnell, familiär, naturverbunden“ präsentiert sich der Bienwaldmarathon dieses Jahr im neuen Gewand. Was sich hinter diesen Schlagwörtern verbirgt, zeigt ein Videoclip auf der Veranstalter-Website.

 
© marathon4you.de 20 Bilder

Nach dem Startschuss bleibt den Begleitern und Zuschauern ausreichend Zeit, sich auf der Marathonmesse über den Laufsport zu informieren und falls man im Laufsport einsteigen möchte, auch gleich die notwendigen Utensilien zu erstehen. Wer sich die Zeit bis zu Ankunft der ersten Läufer versüßen möchte, kann das reichhaltige Kuchenbuffet aufsuchen, das ausschließlich aus selbstgebackenem Kuchen besteht. Wer es herzhafter mag, dem sei der Essenstand empfohlen, bei dem es unter anderem die bekannten „Fleeschkneep“ gibt. Nur sollte man dem Laufvolk auch ein paar übrig lassen, schließlich haben die sich 42 lange Kilometer darauf gefreut. Außerhalb der Halle befindet sich die Bauerntheke, bei der frische Produkte aus der Region direkt vom Erzeuger angeboten werden.

Wer das Läuferfeld gerne auf der Strecke beobachten will, kann den vor der Halle startenden „Bienwald-Express“ nutzen. Die Fahrt ist selbstverständlich kostenlos. Als Zuschauer besteht die Möglichkeit, auf der Zielgeraden hautnah die letzten Meter der Finisher zu verfolgen. Die Freude der Zielläufer ist ansteckend, ein kostenloses Gänsehautfeeling für jeden Sportinteressierten. Im Ziel wartet, wie schon die letzten Jahre, ein großer Stand des Sponsors „Erdinger“, an dem man seinem Körper verbrauchte Energie in Form von alkoholfreiem Weizenbier zurückgeben kann.

Wie jedes Jahr erhält jeder Teilnehmer, egal ob Marathon oder Halbmarathon laufend, ein hochwertiges Finisher Shirt, das erstmals zweifarbig gestaltet wurde.

 

 

Informationen: Bienwald-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin