marathon4you.de

 
  • MeldungenMeldungen
  • LaufberichteLaufberichte
  • TermineTermine
  • MagazinMagazin
 

Meldungen

''Guiness World Rekord'' -Versuch im Bienwald

18.12.15
Quelle: Pressemitteilung

Am 13. März ist es wieder soweit. In der Bienwaldstadt Kandel wird zum 41. Mal der Bienwaldmarathon gestartet. Mit den Großen der Marathonszene will und kann sich Kandel nicht messen. Dennoch gilt der Lauf bei vielen Läufern als ein Kleinod. Wie beliebt der Lauf ist belegen die stabilen Teilnehmerzahlen. Entgegen dem allgemeinen Trend der abnehmenden Teilnehmerzahlen konnte der Bienwaldmarathon im letzten Jahr sogar zulegen. Bleibt abzuwarten, ob die Teilnehmerzahlen im nächsten Jahr wiederholt werden können.

Angemeldet hat sich schon der aktuelle Pfalzmeister Oliver Trauth von dem TV Herxheim. Letztes Jahr in Kandel zum ersten Mal auf der Marathondistanz startend, konnte der sympathische Maschinenbauingenieur direkt die Lorbeeren ernten. Spannend wer ihm 2016 die Stirn bieten wird.

Einen besonderen Starter hat sich für den Halbmarathon angemeldet. Lars Kegler, letztes Jahr in Kandel als Pacemaker für eine Marathonzeit von 3:30 h am Start, hat sich vorgenommen, die HM Zeit von 1:55:51 h zu unterbieten und damit den in Österreich liegenden „Guiness World Rekord“ in die Pfalz zu holen. Das Besondere dabei ist: Er wird den Lauf in kompletter Feuerwehruniform bestehend aus Stiefel, Hose, Jacke und Helm absolvieren. Verbunden ist sein Vorhaben mit einer Spendenaktion für den „Bundesverband für Brandverletzte“.

Die Anmeldung zum Bienwaldmarathon ist inzwischen offen, und wie üblich bekommt jeder Frühanmelder einen Preisvorteil gegenüber den Kurzentschlossenen gewährt

 

Informationen: Bienwald-Marathon
Veranstalter-WebsiteE-MailErgebnislisteHotelangeboteOnlinewetterGoogle/Routenplaner

 

Anzeige

Ohne Bier läuft es nicht

Das M4Y-Buch

Das M4Y-Buch bestellen

Aktuelle Print-Ausgabe

Das marathon4you.de Printmagazin
 
  • MeldungenMeldungen
  • TermineTermine
  • LaufberichteLaufberichte
  • MagazinMagazin